idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instance:
Share on: 
01/24/2023 12:22

Universitätsprediger wird aus dem Amt verabschiedet

Katrin Löwe Stabsstelle Zentrale Kommunikation
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

    Nach 20 Jahren Tätigkeit als Universitätsprediger der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) wird der Kirchenhistoriker Prof. Dr. Jörg Ulrich während des Semesterabschlussgottesdienstes aus seinem Amt verabschiedet. Der Landesbischof der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland Friedrich Kramer wird den 62-Jährigen am Dienstag, 31. Januar, in der halleschen Moritzkirche entpflichten. Ulrichs Nachfolger Prof. Dr. Friedemann Stengel wird im April in das Amt eingeführt.

    Jörg Ulrich ist seit September 2002 Professor für Kirchengeschichte an der MLU. Nach seinem Theologiestudium in Hamburg, Bethel, Tübingen und Durham (Großbritannien) hatte er unter anderem als Assistent an der Universität Erlangen, als Lehrstuhlvertreter in Jena und Lehrbeauftragter in Bayreuth sowie als Professor in Kiel gewirkt. In Halle übernahm Ulrich im April 2003 neben seiner Professur das Amt des Universitätspredigers. Unter seiner Leitung wechselte die Heimstatt der Universitätsgottesdienste - überwiegend werden sie heute in der halleschen Laurentiuskirche abgehalten. Eine Vorbereitungsgruppe wurde gebildet, zudem erhielt die Reihe der Gottesdienste in jedem Semester ein eigenes Leitthema. Der Titel der aktuellen Reihe lautet - auch mit Bezug auf Ulrichs Verabschiedung - "Ende gut, alles gut". Ulrich selbst wird die Abschiedspredigt unter dem Titel "Loblied" halten.

    Termin Semesterabschlussgottesdienst:
    Dienstag, 31. Januar 2023, 18 Uhr
    Moritzkirche, An der Moritzkirche 8 in 06108 Halle
    Predigt: Prof. Dr. Jörg Ulrich
    Musikalische Begleitung: Konzertchor der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik unter Leitung von Prof. Peter Kopp, an der Orgel Prof. Wolfgang Kupke


    Images

    Prof. Dr. Jörg Ulrich
    Prof. Dr. Jörg Ulrich

    Uni Halle / Markus Scholz


    Criteria of this press release:
    Journalists, all interested persons
    Religion
    regional
    Personnel announcements
    German


     

    Prof. Dr. Jörg Ulrich


    For download

    x

    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).