idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Share on: 
04/15/2004 16:01

Weiterbildungsseminar: Betriebswirtschaftliche Grundlagen im Management

Thoralf Dietz Abteilung Kommunikation
Universität Passau

    Von 12. bis 14. Mai veranstaltet die Universität Passau auf Schloss Neuburg ein Weiterbildungsseminar zum Thema "Betriebswirtschaftliche Grundlagen im Management".
    Das Seminar vermittelt die grundsätzlichen Konzepte von Kostenrechnung, Investitionsrechnung, Finanzierung und Bilanzierung sowie deren gegenseitige Beziehung zueinander. Die Teilnehmer lernen zudem die wichtigsten Kennzahlen kennen und deren Aussagekraft zu interpretieren.

    Das Seminar richtet sich an Führungskräfte aller Funktionsbereiche, die sich fundierte betriebswirtschaftliche Grundlagen aneignen wollen. Geeignet ist für das Seminar praktisch jede Studienrichtung: Ingenieure, Naturwissenschaftler, Juristen oder Geisteswissenschaftler.

    Referieren werden Professor Dr. Rolf Bühner, Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Organisation und Personalwesen an der Universität Passau, und wissenschaftliche Mitarbeiter der Hochschule.

    Der Teilnehmerbeitrag für die dreitägige Veranstaltung beläuft sich auf 870.- Euro. Informationen und Anmeldung (eine Anmeldung ist möglich bis zum 5. Mai) bei der Universität Passau, Kontaktstelle für Weiterbildung, Dipl.Kffr. Susanne Schmitt, Innstraße 41, 94032 Passau, Tel. 0851/509-1425, E-Mail: weiterbildung@uni-passau.de. Unter der angegebenen Adresse kann auch ein Informationsfolder angefordert werden.


    Criteria of this press release:
    Economics / business administration
    transregional, national
    Miscellaneous scientific news/publications
    German


    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).