idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


05/14/2018 - 05/14/2018 | Münster

Münsters Wissen frisch gezapft!

Bei der Veranstaltung „Münsters Wissen frisch gezapft“ können Bürger vom 14. bis 16. Mai das Wissen von 13 Forschern der Universität Münster „anzapfen“: An drei aufeinanderfolgenden Abenden erzählen die Wissenschaftler in Bars und Restaurants über ihre Arbeit.

Hat Radioaktivität auch eine nützliche Seite? Wie lässt sich ethisch begründen, ob Grenzen für Einwanderer offen sein sollten? Wie können Viren in der Krebstherapie helfen? Zu diesen und weiteren Fragen können Sie das Wissen von 13 Forschern aus Münster „anzapfen“: An drei aufeinanderfolgenden Abenden erzählen die Wissenschaftler in Bars und Restaurants über ihre Arbeit. Im Anschluss an die kurzen Vorträge haben Sie die Gelegenheit, mit den Forschern ins Gespräch zu kommen – zum Beispiel darüber, welche Chancen neue Erkenntnisse mit sich bringen, wie diese überhaupt entstehen oder was die Wissenschaftler an ihrer Arbeit fasziniert.

Da in Münster Wissenschaftler aus aller Welt arbeiten, gibt es neben deutschen auch englische Vorträge. Die Vorträge finden jeden Abend an zwei Orten parallel statt. In der einen Lokalität gibt es deutsche und in der anderen englische Vorträge. Der Eintritt ist frei.

Programm am Montag, 14. Mai 2018:

Vorträge auf Deutsch in der "Pension Schmidt" (Alter Steinweg 37, Münster), Vorträge auf Englisch im "Rossini" (Salzstraße 46 c, Münster):

19:30 Uhr: Radioaktivität intravenös – das geht gar nicht, oder doch?
20:30 Uhr: Sollten Grenzen offen sein? Zwei Argumente aus der Migrationsethik

Parallelprogramm:

19:30 Uhr: The sex life of animals – so much diversity!
20:30 Uhr: Hunting for dark matter in the universe

Information on participating / attending:

Date:

05/14/2018 19:30 - 05/14/2018 21:30

Event venue:

Pension Schmidt und Rossini

Alter Steinweg 37 und Salzstraße 46 c
48143 Münster
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

all interested persons

Relevance:

local

Subject areas:

Biology, Medicine, Philosophy / ethics, Physics / astronomy

Types of events:

Presentation / colloquium / lecture

Entry:

04/25/2018

Sender/author:

Dr. Christina Heimken

Department:

Presse- und Informationsstelle

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event60373


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).