idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Instance:
Share on: 
05/29/2007 13:12

Eine Stimme für die Biowissenschaften - Presseeinladung

Dr. Georg Kääb Geschäftsführung / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Verband Deutscher Biologen und biowissenschaftlicher Fachgesellschaften e.V.

    Auf der Veranstaltung "Bioperspectives" in Köln fusionieren die beiden Vereine "Verband deutscher Biologen und biowissenschaftlicher Fachgesellschaften - vdbiol" und "Verbund biowissenschaftlicher und biomedizinsicher Gesellschaften - vbbm" zum neuen gemeinsamen "Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin in Deutschland - VBIO".
    Am 31.5. ab 17.30 werden wir dies im Kristallsaal der KölnMesse gerne mit Ihnen gemeinsam feiern.

    Einladung für die Presse:

    Am 31.5.07 wird auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung des vdbiol in Köln durch eine Satzungs- und Namensänderung sowie die Neuwahl des Präsidiums die Grundlage bereitet, dass anschließend - am gleichen Tage - die Gesellschaften des vbbm dem neugebildeten VBIO beitreten und den vbbm anschließend auflösen.

    Der Abschluss der vereinsrechtlich notwendigen Formalia wird gegen 17.30 Uhr erwartet, anschließend können Pressevertreter mit den Beteiligten Gespräche führen und die feierliche Unterzeichnung des Fusionsvertrages mitverfolgen.
    Der designierte Präsident des neuen VBIO, Prof. Dr. Rudi Balling (Braunschweig) steht für Fragen zur Verfügung.

    Die Fusionsveranstaltung findet statt im Rahmen der Messe "bioperspectives" auf der Kölner Messe, http://www.bioperspectives.de, im Kristall-Saal (ausgeschildert).

    Pressevertreter haben freien Zugang.

    Pressekontakt:

    Presse und Kommunikation:
    Dr. Georg Kääb,
    Tel. 089 260 245 75, redaktion@vdbiol.de
    vom 30.5.-1.6. nur mobil: 0179-7736609
    alternativ: info@vbio.de

    Kontakt allgemein:

    Die Ressortleiter des VBIO stehen Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung:

    Wissenschaft und Gesellschaft:
    Dr. Kerstin Elbing,
    Tel. 030 2789 1916, elbing@vbbm.de

    Presse und Kommunikation:
    Dr. Georg Kääb,
    Tel. 089 260 245 75, redaktion@vdbiol.de

    Ausbildung und Karriere:
    Dr. Carsten Roller,
    Tel. 089 260 245 73, info@vdbiol.de

    Weitere Informationen:
    http://www.vdbiol.de
    http://www.vbbm.de
    http://www.vbio.de
    http://idw-online.de/pages/de/news210220


    More information:

    http://idw-online.de/pages/de/news210220 Ausführlichere Informationen zur Fusion
    http://www.vbio.de Hintergründe, Standpunkte, Zukünftiges des neuen Verbandes
    http://www.vdbiol.de
    http://www.vbbm.de


    Images

    Criteria of this press release:
    Biology, Chemistry, Environment / ecology, Information technology, Medicine, Nutrition / healthcare / nursing, Oceanology / climate, Zoology / agricultural and forest sciences
    transregional, national
    Science policy, Transfer of Science or Research
    German


     

    Help

    Search / advanced search of the idw archives
    Combination of search terms

    You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

    Brackets

    You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

    Phrases

    Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

    Selection criteria

    You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

    If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).