idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store



Magazin
Teilen: 
29.05.2007 13:12

Eine Stimme für die Biowissenschaften - Presseeinladung

Dr. Georg Kääb Geschäftsführung / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Verband Deutscher Biologen und biowissenschaftlicher Fachgesellschaften e.V.

    Auf der Veranstaltung "Bioperspectives" in Köln fusionieren die beiden Vereine "Verband deutscher Biologen und biowissenschaftlicher Fachgesellschaften - vdbiol" und "Verbund biowissenschaftlicher und biomedizinsicher Gesellschaften - vbbm" zum neuen gemeinsamen "Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin in Deutschland - VBIO".
    Am 31.5. ab 17.30 werden wir dies im Kristallsaal der KölnMesse gerne mit Ihnen gemeinsam feiern.

    Einladung für die Presse:

    Am 31.5.07 wird auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung des vdbiol in Köln durch eine Satzungs- und Namensänderung sowie die Neuwahl des Präsidiums die Grundlage bereitet, dass anschließend - am gleichen Tage - die Gesellschaften des vbbm dem neugebildeten VBIO beitreten und den vbbm anschließend auflösen.

    Der Abschluss der vereinsrechtlich notwendigen Formalia wird gegen 17.30 Uhr erwartet, anschließend können Pressevertreter mit den Beteiligten Gespräche führen und die feierliche Unterzeichnung des Fusionsvertrages mitverfolgen.
    Der designierte Präsident des neuen VBIO, Prof. Dr. Rudi Balling (Braunschweig) steht für Fragen zur Verfügung.

    Die Fusionsveranstaltung findet statt im Rahmen der Messe "bioperspectives" auf der Kölner Messe, http://www.bioperspectives.de, im Kristall-Saal (ausgeschildert).

    Pressevertreter haben freien Zugang.

    Pressekontakt:

    Presse und Kommunikation:
    Dr. Georg Kääb,
    Tel. 089 260 245 75, redaktion@vdbiol.de
    vom 30.5.-1.6. nur mobil: 0179-7736609
    alternativ: info@vbio.de

    Kontakt allgemein:

    Die Ressortleiter des VBIO stehen Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung:

    Wissenschaft und Gesellschaft:
    Dr. Kerstin Elbing,
    Tel. 030 2789 1916, elbing@vbbm.de

    Presse und Kommunikation:
    Dr. Georg Kääb,
    Tel. 089 260 245 75, redaktion@vdbiol.de

    Ausbildung und Karriere:
    Dr. Carsten Roller,
    Tel. 089 260 245 73, info@vdbiol.de

    Weitere Informationen:
    http://www.vdbiol.de
    http://www.vbbm.de
    http://www.vbio.de
    http://idw-online.de/pages/de/news210220


    Weitere Informationen:

    http://idw-online.de/pages/de/news210220 Ausführlichere Informationen zur Fusion
    http://www.vbio.de Hintergründe, Standpunkte, Zukünftiges des neuen Verbandes
    http://www.vdbiol.de
    http://www.vbbm.de


    Bilder

    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Biologie, Chemie, Ernährung / Gesundheit / Pflege, Informationstechnik, Medizin, Meer / Klima, Tier / Land / Forst, Umwelt / Ökologie
    überregional
    Forschungs- / Wissenstransfer, Wissenschaftspolitik
    Deutsch


     

    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).