idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Nachrichten



1.

Myrte schaltet „Anstandsdame“ in Krebszellen aus

Friedrich-Schiller-Universität Jena



3.

Unglaublich formbar: Lesen lernen krempelt Gehirn selbst bei Erwachsenen tiefgreifend um

Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften


4.

Deutsches Internet-Institut in Berlin: Aufschwung der digitalen Forschung

Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft


5.

Satelliten erkennen Geisterfahrer

Universität der Bundeswehr München



7.

Ältester Vormensch lebte möglicherweise in Europa

Eberhard Karls Universität Tübingen



9.

Die Macht der Poesie

Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik



11.

Zebras: Immer der Erinnerung nach

Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseen







17.

Krebs erregende Substanzen aus Benzinmotoren

Empa - Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt


18.

Viele wollen zurück aufs Land

Leibniz-Institut für Länderkunde


19.

125 Jahre Meeresforschung Helgoland

Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung



21.

Das Deutsche Internet-Institut entsteht in Berlin

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)


22.

Deutschland altert unterschiedlich

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)



24.

Gestörter Fettabbau im Gehirn lässt Mäuse verdummen

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn


25.

Can the immune system be boosted against Staphylococcus aureus by delivery of messenger RNA?

Paul-Ehrlich-Institut - Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).