idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Nachrichten





3.

Studie in Fachzeitung Scientific Reports: Lebensmittelzusatz E171 ist krebserregend

Wissenschaftliche Abteilung, Französische Botschaft in der Bundesrepublik Deutschland





7.

Meilenstein: Hauttest erlaubt frühe Parkinsondiagnose

Deutsche Gesellschaft für Neurologie e.V.


8.

Damit das Herz im Takt bleibt

Medizinische Hochschule Hannover


9.

Wem nutzt Lob?

Universität Konstanz


10.



12.

Augenbewegungen halten Türen für selbstbestimmtes Leben offen

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden




15.

Gegen Eisen im Kopf: Forscher finden Anti-Aging-Mikromolekül

Leibniz-Institut für Alternsforschung - Fritz-Lipmann-Institut e.V. (FLI)


16.

Die Retina im Rausch der Kanäle

Eberhard Karls Universität Tübingen


17.

Genom der alten Kulturpflanze Quinoa entschlüsselt

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel


18.

Epstein-Barr Viren: krebserregend auf neue Art

Deutsches Krebsforschungszentrum


19.

Leberzellen in der Identitätskrise könnten Diabetikern helfen

Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft


20.

Händedesinfektionsmittel-Rezepturen der WHO wirken gegen „Emerging Viruses“

TWINCORE - Zentrum für Experimentelle und Klinische Infektionsforschung




23.


24.

Gebietsfremde Arten weltweit auf dem Vormarsch

Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseen


25.

UDE/UK Essen: Verletzte Nerven reparieren

Universität Duisburg-Essen


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).