idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung



12.09.2005 - 12.09.2005 | Mainz

"Freiheit, die ich meine...": Podiumsgespräch und Veranstaltungsreihe

Dem Thema "Freiheit" widmen der Landtag Rheinland-Pfalz und die Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz, eine fünfteilige Veranstaltungsreihe. Mit dieser neuen, öffentlichen Veranstaltungsreihe soll die zentrale Bedeutung des Begriffes Freiheit für den politischen und gesellschaftlichen Diskurs in unserer Demokratie in den Mittelpunkt gestellt werden.

Die Auftaktveranstaltung dieser hochkarätig besetzten Reihe will den Begriff der Freiheit von verschiedenen Seiten beleuchten. "Freiheit, die ich meine...", eine Zeile aus dem "Freiheitslied" des Dichters der Befreiungskriege, Max von Schenkendorf, lautet der Titel des Podiumsgespräches, das am Montag, 12. September 2005, um 18.00 Uhr im Plenarsaal des Landtags veranstaltet wird.

Kompetente Gesprächsteilnehmer werden den Begriff Freiheit aus ihrer Sicht darstellen und miteinander diskutieren. Es sind dies:

Dr. hc. Klaus G. Adam "Freiheit und Wirtschaft",
Prof. Dr. Friedhelm Hengsbach SJ "Freiheit und Gerechtigkeit",
Prof. Dr. Paul Kirchhof "Freiheit und Staat",
Prof. Dr. Dr. Karl Kardinal Lehmann "Freiheit und Moral",
Kristiane Weber-Hassemer, Vorsitzende des Nationalen Ethikrates zum Thema "Freiheit in Forschung und Wissenschaft".

Die Moderation übernimmt Prof. Dr. Jürgen Falter, Universität Mainz, Mitglied der Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz.

Die weiteren Veranstaltungen finden mit folgenden Themen statt: am Dienstag, 18. Oktober 2005, "Freiheit und Selbstbestimmung"; am Donnerstag, 8. Dezember 2005, "Freiheit und Globalisierung"; am Mittwoch, 18. Januar 2006, "Freiheit und Verantwortung" und am Freitag, 17. Februar 2006, "Freiheit und Gleichheit in der Demokratie".

Sie sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Wir bitten um Ankündigung und Berichterstattung. Weitere Informationen unter 06131 / 208 2210 (Dieter Lang).

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

12.09.2005 ab 18:00

Veranstaltungsort:

Landtag Rheinland-Pfalz
Plenarsaal
Deutschhausplatz 12
55116 Mainz
Rheinland-Pfalz
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, jedermann

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Geschichte / Archäologie, Gesellschaft

Arten:

Eintrag:

05.09.2005

Absender:

Myriam Hönig

Abteilung:

Büro Berlin - Informations-, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event14688


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).