idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
07.06.2016 - 07.06.2016 | Hamburg

VORTRAG Miriam M. Müller: Mit wem noch kooperieren?

Auf der Suche nach neuen Partnern in Mittelost

Vortrag in der Reihe: "Die Welt ist aus den Fugen" – Politik in Zeiten von Krieg und Terror, Mai und Juni im Hamburger Institut für Sozialforschung

Seit der Arabellion von 2011 hat sich im Mittleren Osten viel bewegt und trotz – böse Zungen behaupten wegen – des Abgangs der alten Autokraten nicht immer zum Besseren. Zu den wirtschaftlichen und sozialen Brandherden Nordafrikas, der Levante und der arabischen Halbinsel sind weitere Konfliktfelder und eine unüberschaubare Anzahl neuer und alter Machtakteure von schwer bestimmbarer Kompetenz und Effizienz hinzugekommen: Dem Westen gehen die berechenbaren, weil bekannten diplomatischen Partner aus. Die potentiellen regionalen Führungskräfte zerreiben sich zwischen den alten und neuen Schwergewichten der Region, die sich in erster Linie über ihre Gegnerschaft definieren und profilieren. Angesichts der rasanten Ausbreitung sich institutionalisierenden jihadistischen Terrors stellt sich nicht nur für Deutschland die Frage: "Mit wem noch kooperieren"?

Dr. Miriam M. Müller (Joint PhD), Politologin und Islamwissenschaftlerin, Wissenschaftlerin in der Forschungsgruppe Makrogewalt im Hamburger Institut für Sozialforschung

Im Gespräch mit Dr. Gerd Hankel, Völkerrechtler und Sprachwissenschaftler, Hamburger Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kultur; assoziiert am Hamburger Institut für Sozialforschung

Ort: Hamburger Institut für Sozialforschung, Mittelweg 36, 20148 Hamburg
Beginn: 19 Uhr
Eintritt: frei

Hinweise zur Teilnahme:
Beginn: 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr)
Es ist keine Reservierung von Plätzen möglich, danke für Ihr Verständnis.

Termin:

07.06.2016 19:00 - 20:30

Veranstaltungsort:

Mittelweg 36
Raum 106, 1. Stock
20148 Hamburg
Hamburg
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler, jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Geschichte / Archäologie, Gesellschaft, Kulturwissenschaften, Politik, Recht

Arten:

Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

08.04.2016

Absender:

Dr. Regine Klose-Wolf

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event53938


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay