idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
13.12.2016 - 13.12.2016 | Hannover

Kostenlose Schulung "Intelligenter Materialtransport mit Fahrerlosen Transportsystemen (FTS)"

Die Schulung richtet sich an Mitarbeiter kleiner und mittlerer Unternehmen in Niedersachsen und Bremen.

Lohnt sich der Einsatz von fahrerlosen Transportfahrzeugen auch in kleinen Unternehmen? Das erfahren Fach- und Führungskräfte in der kostenlosen Schulung „Intelligenter Materialtransport mit Fahrerlosen Transportsystemen (FTS)“. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über unterschiedliche fahrerlose Transportfahrzeuge sowie deren Kosten und Nutzen. Zudem lernen sie, wie FTS geplant werden und welche Technologien sich für welchen Einsatz anbieten. Das erworbene Wissen setzen die Teilnehmer anschließend praktisch um.

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung unter https://mitunsdigital.de/wordpress/index.php/veranstaltungen/intelligenter-mater...

Termin:

13.12.2016 09:00 - 17:00

Veranstaltungsort:

Institut für Integrierte Produktion Hannover (IPH)
Hollerithallee 6
30419 Hannover
Niedersachsen
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

regional

Sachgebiete:

Elektrotechnik, Informationstechnik, Maschinenbau, Wirtschaft

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

19.07.2016

Absender:

Susann Reichert

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event54903


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).