idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


07.11.2016 - 07.11.2016 | Berlin

Exploring Difference: Internationale Tagung zu Karrierewegen an Hochschulen am 07.11.2016 in Berlin

Die 13. Konferenz der Reihe "International Dialogue on Education (ID-E Berlin)" steht unter der Überschrift "Exploring Difference – Wege zur Professur: How to Become a Professor? Career Paths in Higher Education" und findet am Montag, dem 7. November 2016 an der Botschaft von Kanada in Berlin statt. Mitveranstalter sind der Stifterverband und der DAAD.

Fachleute aus Deutschland, den USA, Kanada, Großbritannien und Frankreich diskutieren national wie international verschiedene wissenschaftliche Laufbahnen und Karrieremodelle und geben Impulse für die zukünftige Gestaltung der Übergänge im Wissenschafts- und Wirtschaftssystem.

Die Gestaltung von Karrierewegen zur Professur stellt Universitäten wie Fachhochschulen vor neue Herausforderungen. Wie lassen sich Tenure-Track-Regelungen für Nachwuchswissenschaftler attraktiv und für die Hochschule sinnvoll ausgestalten? Welche Vor- und Zwischenstufen, welche Aufstiegsmöglichkeiten und Stellenprofile gibt es für das wissenschaftliche Personal auf diesem Weg? Wie können Karrieren in die Wirtschaft und zurück in die Wissenschaft, insbesondere an die Fachhochschulen, gefördert werden? Welche Spielräume haben Wissenschaft, Politik und Wirtschaft bei der Gestaltung neuer Karrierewege?

Der Stifterverband und das Konsortium "ID-E Berlin" bestehend aus DAAD, Fulbright-Kommission, British Council, Botschaft von Kanada und Freie Universität Berlin veranstalten am 7. November 2016 gemeinsam die mittlerweile 13. Konferenz der Reihe "International Dialogue on Education" in Berlin. Wir möchten national wie international verschiedene Karrierewege zur Professur diskutieren, unterschiedliche Modelle herausarbeiten und dadurch Impulse für zukünftige Gestaltung der Übergänge im Wissenschafts- und Wirtschaftssystem geben.

Die 13. ID-E Berlin Conference ist Teil der Berlin Science Week vom 1.-10.11.2016.

Hinweise zur Teilnahme:
Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe sowie zum Thema und den Referenten der Konferenz finden Sie unter www.ID-E-Berlin.de. Dort können Sie sich auch anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos und nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Bitte bringen Sie einen gültigen Lichtbildausweis und ausreichend Zeit für die Sicherheitskontrolle mit.

Termin:

07.11.2016 10:00 - 20:00

Anmeldeschluss:

21.10.2016

Veranstaltungsort:

Botschaft von Kanada,
Leipziger Platz 17
10117 Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler, jedermann

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

fachunabhängig

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

12.09.2016

Absender:

Silke Schirmer

Abteilung:

Pressestelle

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event55324

Anhang
attachment icon Einladungskarte

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).