idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
05.10.2016 - 07.10.2016 | Kassel

Wireless World Research Forum Meeting 37

Mehr als 100 internationale Industrievertreter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler werden vom 5. bis 7. Oktober bei der Tagung des Wireless World Research Forum (WWRF) an der Universität Kassel erwartet. Die Experten diskutieren den aktuellen Stand, Marktpotenziale und technische Standards des zukünftigen Mobilfunksystems, der sogenannten fünften Mobilfunkgeneration (5G).

Auf dem Programm der Tagung in Kassel stehen daher Vorträge und Workshops zu intelligenten Fahrzeugen, mobilen Gesundheitsdiensten, zum künftigem Nutzerverhalten oder zum Internet der Dinge, aber auch ein Tutorial mit einer Übersicht über Aspekte von 5G. Diskutiert werden insbesondere neue Geschäftsmodelle und Anwendungen, die erst durch 5G ermöglicht werden. Zu den Teilnehmern und Rednern zählen Vertreter beispielsweise von Samsung (Korea), Huawei (China), Nokia (Finnland) oder EnOcean (München).

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

05.10.2016 ab 05:00 - 07.10.2016 23:00

Veranstaltungsort:

Wilhelmshöher Allee 71 - 73
34121 Kassel
Hessen
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Informationstechnik

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

19.09.2016

Absender:

Sebastian Mense

Abteilung:

Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event55388


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).