Innovation+ : Papier, Textil & Folie

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
26.01.2017 - 26.01.2017 | Bamberg

Innovation+ : Papier, Textil & Folie

In Zusammenarbeit mit den Bayerischen Papierverbänden konzipiert und organisiert die Bayern Innovativ GmbH im Rahmen der Modellregion Oberfranken den Kongress Innovation+: Papier, Textil & Folie am 26. Januar 2017 in Bamberg.

Ziel ist es, Impulse für Innovationen zu setzen und interdisziplinäre und branchenübergreifende Kooperationen zwischen Materialexperten, Anwendern und Technologieanbietern zu initiieren. Papier, Textil und Folie können in den verschiedensten Anwendungen als multifunktionelle Barrieren und Oberflächen eingesetzt werden. Wichtige Anwendungsfelder sind unter anderem die Bereiche (Lebensmittel-) Verpackung, Personal Care und Filtration. Der Kongress präsentiert aktuelle Trends und jüngste Entwicklungen mit Papier, Textil und Folie in diesen Segmenten.

Themenschwerpunkte:

Zukunftsmärkte für Papier, Textil und Folie
Potenziale und Lösungen in Bereichen Lebensmittel, Personal Care und Filtration
Neue Technologien zur Verarbeitung und Funktionalisierung
Innovationspotenzial Verbundmaterialien
Branchenübergreifende Technologiepotenziale

Zielgruppe:

Der Kongress richtet sich an Unternehmen aus den Branchenzweigen Papier, Textil, Kunststoff, Verpackung, Filtration, Gesundheit, Hygiene, Lebensmittel, Konsumgüter, Umwelt und Handel sowie Forschungsinstitute aus diesen Bereichen.

Folgende Unternehmen und Institutionen haben u.a. bereits Teilnehmer gemeldet:

Archroma, ATP adhesive systems, BioPark Regensburg, Giesecke & Devrient, Glatfelder Gernsbach, Harald Scholz, Hofer Textilveredelung, Jakob Müller, Planatol Wetzel, Procter & Gamble, Raylase, smartpolymer, TU Dresden

Begleitende Fachausstellung:

Nutzen Sie die Chance, sich als Aussteller mit Ihren Entwicklungen, Technologien und Dienstleistungen zu präsentieren und zusätzliche Impulse zur Anbahnung neuer Kooperationen in einem innovativen Umfeld zu setzen.

Hinweise zur Teilnahme:
Teilnehmer Wirtschaft/Forschungsorganisationen:
€ 290,-

Teilnehmer Hochschule/ Behörde: € 150,-

Mitglieder Forum MedTech Pharma e.V./Partner des Clusters Neue Werkstoffe/Automotive/Mitglied Verband der Bayerischen Textil- und Bekleidungsindustrie e.V. /Mitglied Bayerische Papierverbände: € 230,-

Studenten: € 30,-

Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt.

Termin:

26.01.2017 08:30 - 17:00

Anmeldeschluss:

19.01.2017

Veranstaltungsort:

Hegelsaal
Konzert- und Kongresszentrum Bamberg
Mußstraße 1
96047 Bamberg
Bayern
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Ernährung / Gesundheit / Pflege, Werkstoffwissenschaften, Wirtschaft

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

21.11.2016

Absender:

Nicola Socha

Abteilung:

Kommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event56090


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay