Europe’s new refugees: A road map for better integration

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
01.12.2016 - 01.12.2016 | Berlin

Europe’s new refugees: A road map for better integration

Presentation: Solveigh Hieronimus (Partner, McKinsey & Company)
Welcome & moderation: Helmut K. Anheier (Hertie School)

New research from the McKinsey Global Institute (MGI) maps the patterns of migration. McKinsey’s road map for better integration in Europe examines the surge of 2.3 million asylum seekers and refugees who arrived in Europe during 2015 and 2016. Although this episode is only a small part of the broader global phenomenon, it presented Europe with the most dramatic wave of forced migration the continent has experienced since the aftermath of World War II.

Hinweise zur Teilnahme:
If you wish to attend, please register online: https://www.hertie-school.org/index.php?id=3116

Termin:

01.12.2016 18:00 - 19:30

Veranstaltungsort:

Hertie School of Governance
Forum, 1st floor
Friedrichstraße 180
10117 Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

regional

Sachgebiete:

Gesellschaft, Politik

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

23.11.2016

Absender:

Faye Freyschmidt

Abteilung:

Pressestelle

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Englisch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event56111


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay