idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung



Teilen: 
13.12.2016 - 13.12.2016 | Berlin

Verleihung des Werner-von-Siemens-Rings an Herrn Dr.-Ing. E.h. Martin Herrenknecht

Am 13. Dezember 2016 wird der Werner-von-Siemens-Ring an Herrn Dr. E.h. Martin Herrenknecht verliehen. Im Rahmen der Festveranstaltung wird auch das 100-jährige Bestehen der Stiftung gefeiert. Seit 1916 werden mit dem Werner-von-Siemens-Ring die bedeutendsten Lebensleistungen in der Technik ausgezeichnet.

Programm

Begrüßung – Prof. Dr. Joachim Ullrich, Präsident der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt und Vorsitzender des Stiftungsrats
Grußwort – Sigmar Gabriel, Bundesminister für Wirtschaft und Energie
Festrede – Prof. Dr. Stefan Hell, Nobelpreisträger Chemie 2014
Ringverleihung an Dr.-Ing. E.h. Martin Herrenknecht

Anschließender Empfang

Hinweise zur Teilnahme:
Anmeldung nur nach Einladung, Presse frei.

Termin:

13.12.2016 17:00 - 21:00

Anmeldeschluss:

09.12.2016

Veranstaltungsort:

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften,
Leibniz-Saal
Markgrafenstr. 38
10117 Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

fachunabhängig

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung, Pressetermine

Eintrag:

30.11.2016

Absender:

Wiebke Ehret

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event56168


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).