idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
23.03.2017 - 23.03.2017 | Bochum

NACHBergbauzeit in NRW 2017 - Risiken erkennen und beherrschen

„NACHBergbauzeit in NRW“ – auf der nunmehr vierten Veranstaltung unter diesem Thema möchten die Bezirksregierung Arnsberg und die Technische Hochschule Georg Agricola aufzeigen, wie mit Risiken umgegangen wird, die jahrhundertelange bergbauliche Aktivitäten hinterlassen haben.

Große Tagesbruchereignisse haben verdeutlicht, welche Gefahren von unzureichend gesicherten Hinterlassenschaften des Bergbaus ausgehen. Um bergbaubedingte Gefährdungspotenziale zu minimieren, ist zukunftsgerichtetes Handeln aller beteiligten Akteure erforderlich. Unternehmen, Behörden und Wissenschaft haben erkannt, dass präventiv zu agieren ist, um Risiken des Altbergbaus langfristig beherrschbar zu machen. Ziel muss sein, Schadensereignisse mit Personen- oder Sachschäden zu vermeiden und größtmögliche Sicherheit vor Gefahren aus verlassenen Grubenbauen zu gewährleisten.
Die Verantwortlichkeiten, Herangehensweisen und aktuelle Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung sollen mit „NACHBergbauzeit in NRW – Risiken erkennen und beherrschen“ anschaulich und kompetent präsentiert werden. Die Referentenauswahl bietet differenzierte Betrachtungen und schließt Erfahrungen aus unterschiedlichen Bereichen in den Prozess ein.

Wir freuen uns, Sie zu einer interessanten Veranstaltung zu begrüßen. Mit neuen Anregungen und Erkenntnissen möchten wir Sie an der weiteren Gestaltung einer vielschichtigen Zukunftsaufgabe teilhaben lassen.

Informationen zum Programm finden Sie auf der Tagungswebsite und im Flyer.

Hinweise zur Teilnahme:
Der Teilnahmebeitrag beträgt 80 Euro, für Studierende 20 Euro. Darin sind die Tagungsunterlagen in digitaler Form sowie Pausengetränke und das Mittagessen enthalten.

BItte melden Sie sich auf der Tagungswebsite an.

Termin:

23.03.2017 09:00 - 17:30

Anmeldeschluss:

28.02.2017

Veranstaltungsort:

Technische Hochschule Georg Agricola
Studierendenzentrum
44787 Bochum
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Bauwesen / Architektur, Geowissenschaften, Umwelt / Ökologie

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

20.12.2016

Absender:

Stephan Düppe

Abteilung:

Pressestelle

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event56296

Anhang
attachment icon NACHbergbauzeit 2017 - Tagungsprogramm

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay