IRS Spring Academy 2017: Investigating Space(s)

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
02.05.2017 - 05.05.2017 | Erkner

IRS Spring Academy 2017: Investigating Space(s)

IRS Spring Academy 2017: "Investigating Space(s): Current Theoretical and Methodological Approaches: Temporality and Procedurality"

In the past two decades the interdisciplinary field between spatial and social sciences has undergone an extraordinarily dynamic development with a high potential for innovation. On the one hand, many social-scientific disciplines performed a “spatial turn” and became more interested in integrating spatial concepts and terminology. On the other hand, disciplines like human geography or spatial planning, understand space less as an exclusive object of analysis and instead emphasis a “spatial perspective” as a shared ontological ground. This has opened up a broad “trading zone” within which novel conceptualizations of space and spatiality are negotiated in an inter-disciplinary field. Against this background, the Leibniz Institute for Research on Society and Space (IRS) together with different academic partners and supported by the Volkswagen Foundation launch a series of three successive Spring Academies entitled “Investigating Space(s): Current Theoretical and Methodological Approaches”.

Each event will focus on different aspects of the emergent thriving field. The opening event, the “IRS Spring Academy 2017: Part 1 Temporality and Procedurality” will take place from May 2nd to 5th 2017 at the IRS in Erkner and at the Technical University Berlin. Part 2 on “Virtual Realities and socio-spatial practices” will follow in 2018 and Part 3 on “Topologies” in 2019.

Hinweise zur Teilnahme:
The participants will be selected according to their academic qualification as well as the suitability of their current research project to the outline of the IRS Spring Academy 2017. Since the number of participants is limited the application process is based on a rolling deadline. Applications should be submitted as soon as possible. After we have reviewed your application, you will receive a swift notification.

Termin:

02.05.2017 ab 13:00 - 05.05.2017 18:00

Veranstaltungsort:

Flakenstraße 29-31
15537 Erkner
Brandenburg
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Bauwesen / Architektur, Geschichte / Archäologie, Gesellschaft, Politik, Wirtschaft

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung, Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

09.03.2017

Absender:

Jan Zwilling

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Englisch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event57007

Anhang
attachment icon IRS Spring Academy 2017: Call for Applications

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay