Ivana Franke: Retreat into Darkness. Towards a Phenomenology of the Unknown

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
27.04.2017 - 16.07.2017 | Berlin

Ivana Franke: Retreat into Darkness. Towards a Phenomenology of the Unknown

„Die Eigenschaft des reinen Geistes ist das Schauen und nicht das Wissen.“ (Justinus Kerner)

Sehen wir nur, was wir wissen? Wie können wir uns von unseren bequemen und vorgefertigten Sehgewohnheiten lösen und unseren Blick auf die Welt hinterfragen?

Das Projekt Retreat into Darkness. Towards a Phenomenology of the Unknown der Künstlerin Ivana Franke untersucht die Grenzen unserer Wahrnehmung.

In ihrer neuen Installation bietet Ivana Franke dem Betrachter eine visuelle und körperliche Erfahrung, mit der sich unsere vorgefasste Sicht auf die Realität durchbrechen lässt und ihr damit andere, entschieden fiktive, imaginäre und kosmische Dimensionen verleiht. Indem diese Erfahrungen „epistemologische Brüche“ kreieren, regen sie unser Vorstellungsvermögen an und ermöglichen es uns, bestehende Wissensmodi infragezustellen und alternative Zukunftsentwürfe zu entwickeln.

Das Projekt umfasst neben der von Elena Agudio kuratierten Ausstellung ein Symposium und eine Publikation sowie eine Reihe von Experimenten zur visuellen Wahrnehmung des Unbekannten, die von der Künstlerin in Zusammenarbeit mit dem Wissenschaftler Bilge Sayim durchgeführt werden.

Weitere Veranstaltungen:

Symposium “Towards a Phenomenology of the Unknown” in Kooperation mit SAVVY Contemporary

27.6.17, 11–18 Uhr
Schering Stiftung/silent green Kuppelhalle
Anmeldung unter anmeldung@scheringstiftung.de.

Die Schering Stiftung ist Partner der Langen Nacht der Wissenschaften 2017.

Lange Nacht der Wissenschaften
24.6.17, 17–24 Uhr
Schering Stiftung
Vorträge, Künstlergespräch, Ausstellungsführungen
Mit: Elena Agudio, Ivana Franke, Anil Seth, Philipp Sterzer, Melanie Wilke u. a.
Tickets: www.langenachtderwissenschaften.de

Hinweise zur Teilnahme:
Öffnungszeiten: Donnerstag bis Montag, 13–19 Uhr
außer: 24.06.: 13–17 Uhr

Eintritt frei.

Termin:

27.04.2017 - 16.07.2017

Veranstaltungsort:

Schering Stiftung
Unter den Linden 32 - 34
10117 Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Kunst / Design

Arten:

Ausstellung / kulturelle Veranstaltung / Fest, Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

06.04.2017

Absender:

Andrea Bölling

Abteilung:

Pressestelle

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event57182

Anhang
attachment icon Ivana Franke: In the Faraway Past and in the Future, 2014. Aluminium construction, LED lights, control units, monofilament. Diameter 600 cm, Courtesy Insert2014, Foto: Umang Bhattacharya

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay