idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung



Teilen: 
15.05.2017 - 15.05.2017 | Berlin

Abschlusstagung der Initiative Study & Work

Die neu gegründeten Netzwerke der Förderinitiative „Study & Work“ stellen auf der eintägigen Abschlussveranstaltung Erfolgsstrategien, Maßnahmen und Instrumente sowie gesammelte Erfahrungen vor, um internationale Absolventen der regionalen Hochschulen in den Unternehmen vor Ort zu halten.

Experten aus Wissenschaft und Praxis werden in einem Mix von Formaten diskutieren und die Ergebnisse der zehn Netzwerke reflektieren. Einblicke in die Netzwerke ihrer Region erhalten Teilnehmende in persönlichen Gesprächen und einem „Markt der Möglichkeiten“.

Hinweise zur Teilnahme:
Ihre Teilnahme an der kostenlosen Veranstaltung können Sie hier anmelden:
www.bmwi-registrierung.de/StudyandWork

Termin:

15.05.2017 08:30 - 16:40

Veranstaltungsort:

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie,
Konferenzzentrum, Eingang Invalidenstraße 48
10115 Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Pädagogik / Bildung, Politik, Wirtschaft

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung, Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

20.04.2017

Absender:

Wiebke Ehret

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event57309


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).