idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
30.05.2017 - 30.05.2017 | Landshut

5. Landshuter CAE-Forum

Treffpunkt für Simulationsexperten an der Hochschule Landshut, diesmal mit dem Thema fertigungsoptimierte Konstruktion. Fachvorträge und begleitende Ausstellung.

Das mittlerweile 5. Landshuter CAE-Forum befasst sich mit dem Thema "Berechnung und Simulation als Grundlage einer fertigungsoptimierten Konstruktion" (30. Mai 2017, 14:00 Uhr, Hochschule Landshut). Experten aus unterschiedlichen Branchen und Technologiefeldern bieten Best Practice unter Verwendung von verschiedenen CAE-Anwengungen. Veranstaltet wird das Landshuter CAE-Forum vom ITZ der Hochschule Landshut unter technisch-wissenschaftlicher Leitung von Prof. Dr. Detlev Maurer (Fakultät Maschinenbau) und in Kooperation mit CAE-Forum.de.

Vom ersten Designentwurf über FEM-Berechnungen und Optimierungsschleifen bis hin zur Fertigungssimulation: Für eine effiziente und kostengünstige Entwicklung und Produktion von Bauteilen ist der optimale Einsatz von CAE-Tools von elementarer Bedeutung. Dabei müssen grundlegende Bedingungen wie Bauraum, zu erwartende dynamische Belastung, Materialparameter oder auch das Fertigungsverfahren von Beginn an in die Konstruktion mit einfließen. Dies, um Kosten für Anpassungen in einem späten Entwicklungsstadium zu vermeiden. Von der Topologie- und Formoptimierung mit integrierter Fertigungssimulation, Schadensanalyse und Dimensionierung über das Design für Additive Fertigung bis hin zur CAE-gestützten Entwicklung von Forschungsraketen reicht die Themenbreite der Vorträge. In einer begleitenden Fachausstellung präsentieren Aussteller dem Fachpublikum ihre anwendungbezogenen Innovationen und Produkte.

Insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen bietet die Veranstaltung eine wertvolle Gelegenheit, sich über aktuelle CAE-Entwicklungen zu informieren. Anwender, Dienstleister und Wissenschaft sind ebenso herzlich eingeladen wie Software-Hersteller und -Anbieter.

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilnahme ist kostenpflichtig.

Termin:

30.05.2017 ab 14:00

Anmeldeschluss:

26.05.2017

Veranstaltungsort:

Hochschule Landshut
Am Lurzenhof 1
84036 Landshut
Bayern
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Energie, Informationstechnik, Maschinenbau

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

05.05.2017

Absender:

Peter Patzelt M.A.

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event57441

Anhang
attachment icon Flyer 5. Landshuter CAE-Forum

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).