Cinematographer’s Gallery der HFF München zeigt neue Ausstellung

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
10.05.2017 - 26.07.2017 | München

Cinematographer’s Gallery der HFF München zeigt neue Ausstellung

Cinematographer’s Gallery der HFF München zeigt Ausstellung
1000 JAHRE KRIEG | 40 JAHRE FRIEDEN von Holger Jungnickel
Vernissage 10. Mai 2017 | 17 Uhr
Ausstellung 11. Mai – 26. Juli 2017 | Mo-Fr 9-18 Uhr | HFF München | 4. OG, neben Raum 4.85 | Eintritt frei

Vom 10. Mai bis 26. Juli 2017 zeigt die Cinematographer’s Gallery an der Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) München die Fotografie-Ausstellung 1000 JAHRE KRIEG | 40 JAHRE FRIEDEN von HFF-Student Holger Jungnickel.

Die Cinematographer’s Gallery wurde initiiert vom Lehrstuhlinhaber der HFF-Abteilung Kamera, Professor Tom Fährmann. Er sagt über die aktuelle Ausstellung:
„Während einer Reise nach Vietnam mit dem Lehrstuhl Fernsehjournalismus der HFF München hat der Kamerastudent Holger Jungnickel in seiner drehfreien Zeit die vorliegende Bilderserie geschaffen.
Ein immer wiederkehrender Impuls für die Street-Photography ist die Faszination unbekannter Welten. Sich nicht im Gewohnten zurechtzufinden ist ein verunsichernder aber auch vitalisierender Zustand, den jeder kennt, der schon einmal in einer gänzlich anderen Gesellschaft zu Gast gewesen ist.
Fremde Gerüche, unbekannte Speisen, nicht einordbares Verhalten, andere Verkehrsorganisation und nicht dechiffrierbare Sprachen lassen einen die Umgebung mit großer Aufmerksamkeit und Verwunderung betrachten.
Alles, auch das noch so Selbstverständliche, ist plötzlich neu und ungewohnt.
Auf diese Sensibilisierung durch das Fremde hat Holger Jungnickel mit seinen Bildern reagiert und scheint dabei so souverän gewesen zu sein, dass seine fotografierende Anwesenheit die Menschen in keiner Weise verunsichert hat. Ruhige und offene Blicke treffen die Linse des Fotografen, niemand unterbricht, was er gerade tut. Die Menschen auf Jungnickels Bildern sind einverstanden mit seinem Handeln. Mit zumeist sehr dynamisierenden Perspektiven wagt sich Jungnickel dicht an seine Protagonisten heran und trifft genau die richtigen Momente.
1000 JAHRE KRIEG | 40 JAHRE FRIEDEN ist elegante Street-Photography auf hohem Niveau.“

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

10.05.2017 ab 17:00 - 26.07.2017 18:00

Veranstaltungsort:

Bernd-Eichinger-Platz 1
4. OG
80333 München
Bayern
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

Relevanz:

regional

Sachgebiete:

Medien- und Kommunikationswissenschaften

Arten:

Ausstellung / kulturelle Veranstaltung / Fest

Eintrag:

09.05.2017

Absender:

Jette Beyer

Abteilung:

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event57467

Anhang
attachment icon Cinematographer’s Gallery der HFF München zeigt Ausstellung 1000 JAHRE KRIEG | 40 JAHRE FRIEDEN von Holger Jungnickel

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay