idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
07.07.2017 - 07.07.2017 | Germersheim

70 Jahre FTSK

Im Jahr 2017 kann der heutige Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) sein siebzigjähriges Bestehen feiern.

Am 11. Januar 1947 wurde in Germersheim in der damaligen französischen Besatzungszone die Staatliche Dolmetscherhochschule gegründet, die ab 1949 als Auslands- und Dolmetscherinstitut (ADI) Teil der Johannes Gutenberg-Universität Mainz wurde. Im Jahr 2017 kann der heutige Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft also sein siebzigjähriges Bestehen feiern.

Aus diesem Anlass wird am Freitag, den 7. Juli 2017 ab 16 Uhr im Audimax des FTSK ein Festakt veranstaltet.

Im Anschluss an den Festakt wird eine kleine Ausstellung zur Geschichte des FTSK, zu der auch Film- und Bildprojektionen gehören, eröffnet. Abgerundet wird der Tag vom traditionellen Sommerfest des Freundeskreises FTSK Germersheim.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

07.07.2017 ab 16:00

Veranstaltungsort:

Fachbereich 06: Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft (FTSK)
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
An der Hochschule 2
76726 Germersheim
Rheinland-Pfalz
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Kulturwissenschaften, Sprache / Literatur

Arten:

Ausstellung / kulturelle Veranstaltung / Fest

Eintrag:

09.05.2017

Absender:

Petra Giegerich

Abteilung:

Kommunikation und Presse

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event57478


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).