idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
07.07.2017 - 07.07.2017 | Hamm

Tag der offenen Tür 2017 - Campus Hamm

Am Freitag, 7. Juli 2017 bietet das Team der Hochschule Hamm-Lippstadt beim Tag der offenen Tür die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Von 14:00 bis 18:00 Uhr stehen Campusführungen, offene Labore, Mitmachangebote und ein paar sportliche Herausforderungen beim "Bungee Run" oder an der Torwand auf dem Programm. Eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürger aus Hamm und Umgebung, die gerne mehr über die junge Hochschule erfahren möchten.

Vorbeikommen, reinschnuppern und die Hochschule Hamm-Lippstadt kennenlernen: Am Freitag, 7. Juli 2017 bietet das Team der Hochschule beim Tag der offenen Tür die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Von 14:00 bis 18:00 Uhr stehen Campusführungen, offene Labore, Mitmachangebote und ein paar sportliche Herausforderungen beim "Bungee Run" oder an der Torwand auf dem Programm. Auch die Studiengänge des Campus Hamm der HSHL werden vorgestellt. Ein kulinarisches Angebot der Mensa am Campus rundet den Nachmittag ab. Eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürger aus Hamm und Umgebung, die gerne mehr über die junge Hochschule Hamm-Lippstadt erfahren möchten. Die Teilnahme am gesamten Programm ist kostenlos.

Knapp 100 Labore, Messräume, Technikräume und PC-Pools finden sich auf dem Campus Hamm. Sonst sind sie nur für die Studierenden sowie Forscherinnen und Forscher der HSHL zugänglich, am 7. Juli darf jedermann einen Blick in diese wichtigsten Räume einer Hochschule werfen: Ob Chemielabor, Robotiklabor, Werkstoffkundelabor oder sogar der Reinraum – sie alle sind geöffnet und freuen sich auf interessierte Besucherinnen und Besucher. Wer lieber mit einem Überblick über den gesamten Campus starten möchte, der kann bei einer der Campusführungen mitmachen, die beim Tag der offenen Tür regelmäßig angeboten werden. Darüber hinaus gibt es natürlich viele Exponate aus dem Hochschulalltag, Studiengangspräsentationen sowie populärwissenschaftliche Vorträge und Workshops zum Mitmachen, wie zum Beispiel im Bereich E-Technik oder am Rasterelektronenmikroskop. Ansprechpartnerinnen und –partner der Zentralen Studienberatung, des International Office oder des Allgemeinen Studierendenausschusses (kurz AStA) stehen Rede und Antwort. Unter freiem Himmel warten einige sportliche Mitmachaktionen: Beim Bungee Run oder an der Torwand können Besucherinnen und Besucher sich auspowern, es werden Segway-Probefahrten angeboten und für die anschließende Erfrischung am Cocktailstand ist auch gesorgt.

Alle Angebote im Rahmen des Tags der offenen Tür (mit Ausnahme der Speisen und Getränke) sind kostenlos. Zentraler Anlaufpunkt für Fragen ist der Infostand im Gebäude H1.1, wo auch das Programmheft ausliegt und die Anmeldung für Campusführungen und weitere anmeldepflichtige Angebote vorgenommen werden kann. Details sind auf der Webseite der HSHL zu finden unter http://www.hshl.de/tag-der-offenen-tuer-2017.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

07.07.2017 14:00 - 18:00

Veranstaltungsort:

Campus Hamm
Marker Allee 76-78
59063 Hamm
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

fachunabhängig

Arten:

(studentische) Informationsveranstaltung / Messe, Angebote für Kinder + Jugendliche, Ausstellung / kulturelle Veranstaltung / Fest

Eintrag:

09.06.2017

Absender:

Johanna Bömken

Abteilung:

Kommunikation und Marketing

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event57755


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).