idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
24.10.2017 - 24.10.2017 | Berlin

Boden und Grundwasser – Berufsbilder der Zukunft

Informationsveranstaltung für Studierende mit begleitender Firmenausstellung

Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Universität trifft Praxis“ und richtet sich an interessierte Studierende, Alumni und Young Professionals, die sich über die verschiedenen Berufsbilder im Bodenund Grundwasserschutz in Ingenieur- und Planungsbüros, Behörden
und ausführenden Unternehmen informieren möchten. Neben kurzen Vorstellungen aus den unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern wird in der Podiumsdiskussion das vielschichtige Thema „Boden und Grundwasser – Berufsbilder der Zukunft“ aus verschiedenen Blickwinkeln
beleuchtet. Begleitet wird die Veranstaltung durch eine Fachausstellung branchentypischer Institutionen sowie Unternehmen und bietet so die Möglichkeit, diese kennen zu lernen und Fragen zu stellen.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

24.10.2017 17:00 - 21:00

Veranstaltungsort:

TU Berlin, Straße des 17. Juni 135, Hauptgebäude, Lichthof
10623 Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

Studierende

Relevanz:

regional

Sachgebiete:

Geowissenschaften, Umwelt / Ökologie, Wirtschaft

Arten:

(studentische) Informationsveranstaltung / Messe

Eintrag:

26.07.2017

Absender:

Stefanie Terp

Abteilung:

Stabsstelle Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Alumni

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event58054


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).