VISION.LOGISTIK.3.- Blockchain. Revolution in der Supply Chain?

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
20.10.2017 - 20.10.2017 | Köln

VISION.LOGISTIK.3.- Blockchain. Revolution in der Supply Chain?

Glaubt man den Digitalisierungs-Vordenkern, so wird die Blockchain-Technologie die Logistik und das Supply Chain Management (SCM) grundlegend verändern. Die Botschaft lautet: Nutzen wir diese Technologie sinnvoll, kann sie uns beachtliche Geschäfts- und Prozessvorteile verschaffen. Diskutieren Sie mit führenden SCM-Blockchain-Experten über dieses wichtige Zukunftsthema.

VISION.LOGISTIK ist die Veranstaltungsplattform des Logistikbereichs der TH Köln in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer zu Köln und mit Unterstützung der Fachberatung für die Transportbranche, HERZIG Marketing Kommunikation GmbH, Köln.

Der dritte Kongress führt erneut in die Welt der Digitalisierung. Im Zentrum steht diesmal das Thema: „Blockchain. Revolution in der Supply Chain?“. Impulsvorträge werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Blockchain-Technologie nahebringen und anhand von Praxisbeispielen führender SCM-Blockchain-Experten erste Denkanstöße zu den Chancen der Blockchain in der Logistik bzw. in der Supply Chain geben. Anschließend werden im Rahmen eines offenen Dialogs die Potenzialen der Blockchain in der Logistik bzw. in der Supply Chain näher betrachtet, Möglichkeiten des Einsatzes der Blockchain erörtert und der Anstoß zum aktiven Meinungsaustausch über dieses wichtige Zukunftsthema gegeben.

Referenten:
Frank Bolten, CHAINSTEP GmbH
Dr. Daniel Burgwinkel, Guardtime
Prof. Dr. Luigi Lo Iacono, TH Köln

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

20.10.2017 09:30 - 15:00

Veranstaltungsort:

Börsen-Saal der IHK Köln
Unter Sachsenhausen 10-26
50667 Köln
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Verkehr / Transport, Wirtschaft

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

31.08.2017

Absender:

Petra Schmidt-Bentum

Abteilung:

Referat für Kommunikation und Marketing, Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event58282


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay