idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


07.11.2017 - 07.11.2017 | Aachen

Regionaler Informationstag zu Horizont 2020

Im Fokus der Veranstaltung steht die neue Ausschreibungsperiode 2020-2018 innerhalb des Forschungsrahmenprogramms Horizont 2020.

In Zusammenarbeit mit den Nationalen Kontaktstellen für die Bereiche »Produktion« und »Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT)« veranstaltet das Fraunhofer IPT einen Informationstag zu Horizont 2020. Neben einem Überblick zum gesamten Forschungsrahmenprogramm werden besonders die Ausschreibungen im Bereich IKT und Produktion ins Visier genommen. Auch Einzel- und Gruppenberatungen zu bestehenden Projekt- und Antragsideen sind nach vorheriger Anmeldung möglich.

Die Veranstaltung richtet sich an Akteure aus Wissenschaft und Forschung sowie an KMU.

Programm

Ab 8.30 Uhr
Anmeldung

09:00 Uhr
Begrüßung und Einführung
Prof. Dr. Fritz Klocke, Institutsleiter des Fraunhofer IPT

09:10 Uhr
Horizont 2020 – Übersicht Förderformen und Instrumente
Christopher Frieling, Fraunhofer-EU-Büro, Brüssel

09:45 Uhr
Horizont 2020 - Themen im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie
Stefan Hillesheim, Nationale Kontaktstelle Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT)

10:15 Uhr
Kaffeepause

10:45 Uhr
Horizont 2020 – Themen im Bereich Factories of the Future
Jens Korell, Nationale Kontaktstelle Produktion

11:15 Uhr
Vorstellung des IKT-Projekts »ML² – MultiLayer MicroLab«
Dr. Christoph Baum, Fraunhofer IPT

11:45 Uhr
Vorstellung des FoF-Projekts »SYMPLEXITY – Symbiotic Human-Robot Solutions for Complex Surface Finishing Operations«
Sebastian Haehnel, Fraunhofer IPT

12:15 Uhr
Mittagssnack

13.00 Uhr
Horizont 2020 aus der Sicht eines Gutachters

13:30 Uhr
Gelegenheit zur Einzel oder Gruppenberatung der NKS IKT und IKS Produktion
(vorherige Anmeldung erforderlich)

Hinweise zur Teilnahme:
Teilnahmegebühr:
25 € (steuerfrei gemäß $4 UStG)
Bei Nicht-Teilnahme steht es Ihnen zu, kostenlos einen Ersatzteilnehmer zu benennen.

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus organisatorischen Gründen pro Forschungseinrichtung/Firma vorläufig nicht mehr als fünf Personen registrieren können.

Termin:

07.11.2017 09:00 - 13:30

Veranstaltungsort:

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstr. 17
52074 Aachen
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

Relevanz:

regional

Sachgebiete:

Elektrotechnik, Informationstechnik, Maschinenbau, Werkstoffwissenschaften

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

13.09.2017

Absender:

Susanne Krause

Abteilung:

Externe und interne Kommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event58386


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).