idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
08.11.2017 - 08.11.2017 | Braunschweig

Ich glaub' was, was du nicht glaubst - Religiöse Vielfalt in der Schule

Mit der öffentlichen Abendveranstaltung möchte das Georg-Eckert-Institut - Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung einen Impuls für eine konstruktive Diskussion über religiöse Vielfalt im Schulkontext setzen. Dabei werden verschiedene Bildungszugänge und -projekte in Bezug auf religiöse Vielfalt diskutiert und ergänzende Bildungsmaterialien vorgestellt.

Im Anschluss an einen Vortrag von Prof. Dr. Wolfgang Reinbold über die Ausstellung des Hauses kirchlicher Dienste und die in diesem Zusammenhang entwickelten ergänzenden Bildungsmaterialien diskutieren BildungsexpertInnen aus verschiedenen Religionsgemeinschaften die Herausforderungen und Möglichkeiten religiöser Bildung im Schulkontext. Welche Rolle spielen Reformation und reformatorisches Erbe in der Bildung und in den Bildungsmedien religiös pluraler Gesellschaften heute? Welchen Beitrag kann die Vermittlung von Wissen über das Reformationserbe unter den Bedingungen der religiösen Ausdifferenzierung und des gesellschaftlichen Wandels leisten?

Die Diskussion wir moderiert von Prof. Dr. Riem Spielhaus, Islamforscherin und Leiterin der Abteilung 'Schulbuch und Gesellschaft' am Georg-Eckert-Institut.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

08.11.2017 18:30 - 21:00

Anmeldeschluss:

08.11.2017

Veranstaltungsort:

Georg-Eckert-Institut
Leibniz Institut für internationale Schulbuchforschung
Bibliothek
Celler Straße 3
38114 Braunschweig
Niedersachsen
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler, jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

regional

Sachgebiete:

Religion

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

05.10.2017

Absender:

Catrin Schoneville

Abteilung:

Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event58582

Anhang
attachment icon Programm der Abendveranstaltung

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).