idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
28.02.2018 - 02.03.2018 | Wernigerode, Germany

German Plant Breeding Conference

Leveraging the value of genomic information

European agriculture is coined by the needs for increased sustainability, supply of protein for animal feed, adaptation to global change and increased yields to ensure food security. Plant genetics offers a wealth of innovative approaches to address any of these issues. The adaptation of crop plants to the needs of farmers and the end users has been the driving force of crop plant improvement from the very beginning of domestication. Today, environmental issues and societal preferences represent additional challenges. The future improvement of crop plants rests on three pillars:



(i) the ability to valorize allelic diversity to introduce novel genetic variation,

(ii) advances in breeding methodology that allow for improved selection and the exploitation of heterosis as well as

(iii) advances in biotechnology for trait introgression and accelerated breeding cycles.



In all these areas, the availability of genomic information is considered to be of key importance to drive the genetic improvement of crop plants. Against this backdrop the upcoming German Plant Breeding Conference will highlight the impact of genomics information and novel technologies on plant breeding by lining up outstanding keynote speakers and a wide spectrum of lectures to review recent progress regarding the analysis of crop plant genomes with regard to the conservation of plant genetic resources, the identification and functional characterization of genes and the development of enabling technologies. In addition, the conference will provide a platform for both scientists and plant breeders to learn about and discuss recent developments and to forecast future trajectories of innovation.

Hinweise zur Teilnahme:
Anmeldung über Conftool

Termin:

28.02.2018 ab 12:00 - 02.03.2018 13:00

Anmeldeschluss:

15.02.2018

Veranstaltungsort:

Harzer Kultur- & Kongresshotel Wernigerode, Germany
Pfarrstraße 41

Phone: 0049 3943 941-0
Fax: 0049 3943 941-555
Email: info(at)hkk-wr.de
Web: [link]www.hkk-wr.de
38855 Wernigerode, Germany
Sachsen-Anhalt
Deutschland

Zielgruppe:

Studierende, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Biologie, Tier- / Agrar- / Forstwissenschaften

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

04.12.2017

Absender:

Regina Devrient

Abteilung:

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Englisch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event59181

Anhang
attachment icon Ankündigung

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay