New Orleans in Medial Imaginations

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
01.02.2018 - 03.02.2018 | Mainz

New Orleans in Medial Imaginations

Internationale und interdisziplinäre Konferenz vom 1. bis 3. Februar befasst sich mit dem Bild der Stadt New Orleans in den Medien

Eine internationale Tagung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) wird sich vom 1. bis 3. Februar 2018 mit New Orleans und dem Bild der Stadt in den Medien befassen. Dazu werden Wissenschaftler aus unterschiedlichen Disziplinen wie der Filmwissenschaft, der Kulturwissenschaft, der Medienforschung, Geographie und Architektur ihre Forschungen über New Orleans darstellen. Historische und zeitgenössische Vorstellungen der Stadt werden so aus verschiedenen medialen Perspektiven wie beispielsweise Literatur und Film präsentiert. Differenzen und Übereinstimmungen in diesen Darstellungen werden ebenso thematisiert wie der Einfluss der Medien auf New Orleans. Auch das koloniale, multikulturelle und mehrsprachige Erbe der Stadt, die Rolle des Jazz, kreolische Einflüsse, die Architektur, Hurrikan Katrina und das Filmschaffen im Süden der USA werden von den Konferenzteilnehmern erörtert.

Die Tagung „New Orleans in Medial Imaginations“ wird vom Institut für Film-, Theater- und empirische Kulturwissenschaft, Bereich Filmwissenschaft/Mediendramaturgie und dem Institut für Geographie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz organisiert. Tagungsort ist am 1. Februar der Alte Senatssaal, Naturwissenschaftliches Institutsgebäude, Joachim-Becher-Weg 21 auf dem JGU-Campus und am 2. sowie 3. Februar das Medienhaus, Wallstraße 11, 55122 Mainz. Einzelheiten zum Programm sind auf der Seite https://new-orleans-in-media.uni-mainz.de/ zu finden.

Kontakt:
Dr. Roman Mauer
Filmwissenschaft/Mediendramaturgie
Institut für Film-, Theater- und empirische Kulturwissenschaft
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Medienhaus
Wallstr. 11
55122 Mainz
Tel. +49 6131 39-31753 oder -31720
Fax +49 6131 39-31719
E-Mail: romauer@uni-mainz.de
http://www.iftek.uni-mainz.de/index.php

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

01.02.2018 ab 18:00 - 03.02.2018 15:30

Veranstaltungsort:

1. Februar 2018:
Alte Senatssaal,
Naturwissenschaftliches Institutsgebäude,
Joachim-Becher-Weg 21
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
55128 Mainz

2./3. Februar 2018:
Medienhaus,
Wallstraße 11,
55122 Mainz
Rheinland-Pfalz
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Bauwesen / Architektur, Geowissenschaften, Kulturwissenschaften, Medien- und Kommunikationswissenschaften, Sprache / Literatur

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

26.01.2018

Absender:

Petra Giegerich

Abteilung:

Kommunikation und Presse

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event59526


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay