idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
22.02.2018 - 22.02.2018 | Karlsruhe

Erhalten und Erfinden - Symposium Dammerstock 2020

Themen sind nachhaltige und innovative Sanierungsstrategien im Wohngebäudebestand.

Mit dem Titel „ERHALTEN UND ERFINDEN“ findet im Rahmen des von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt geförderten Forschungsprojektes „DAMMERSTOCK 2020“ ein vom Fachgebiet Entwerfen und Nachhaltiges Bauen der TU Darmstadt federführend organisiertes Symposium statt, bei dem nachhaltige und innovative Sanierungsstrategien im Wohngebäudebestand diskutiert werden.

Der Fokus des Symposiums ist es, Wege und Lösungen zu diskutieren, die im Zuge von energetischen Sanierungen, Ertüchtigungen, Umbauten und Erweiterungen des Gebäudebestandes, die energetische Effizienz, räumliche Qualität und Gestaltbildung von Gebäuden in direkter Wechselwirkung erhalten oder verbessern können. Es sollen unterschiedliche Strategien aufgezeigt werden, die von der Bewahrung des ursprünglichen Erscheinungsbildes über die behutsame Transformation bis hin zur Überformung zu einem komplett neuen Äußeren reichen.

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilnahme am Symposium ist kostenlos. Teilnehmer können gemäß den Fortbildungsordnungen der Architektenkammern Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz 5 Fortbildungspunkte erhalten. Hierfür ist eine Anmeldung unter der folgenden E-Mail-Adresse bis zum 19.02.2018 erforderlich: symposium@enb.tu-darmstadt.de

Termin:

22.02.2018 10:00 - 17:00

Anmeldeschluss:

15.02.2018

Veranstaltungsort:

Karlsruher Institut für Technologie
Fakultät für Architektur
Gebäude 20.40
Egon-Eiermann-Hörsaal
Englerstraße 7
76131 Karlsruhe
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Bauwesen / Architektur

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

30.01.2018

Absender:

Claudia Staub

Abteilung:

Kommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event59546


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay