idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
20.08.2018 - 24.08.2018 | Dresden

PM Life - Module Additive Manufacturing

PM Life is a new lifelong training programme to help develop the future of Powder Metallurgy and help provide a comprehensive training course to those looking for a related career.

The course will offer students chance to either attend the full five-week programme to learn about the whole industry or pick specific modules to further their knowledge in certain areas. Each week will be hosted in a different venue across five European countries to provide participants with a wide range of experiences and contacts within the Powder Metallurgy Industry.
PM Life also offers an optional internship either in a factory or in a university, to practice what has been discussed during the course in a working environment.

At the end of each module there will be a short exam after which a certificate will be presented. PM Life will help provide the knowledge and experience needed to help you take the next step in your career.

Fraunhofer IFAM will be offering Additive Manufacturing within the PM Life training programme.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

20.08.2018 - 24.08.2018

Veranstaltungsort:

Fraunhofer IFAM Dresden
Winterbergstraße 28
01277 Dresden
Sachsen
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Werkstoffwissenschaften

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

01.02.2018

Absender:

Fraunhofer IFAM Dresden

Abteilung:

Kommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Englisch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event59561


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay