idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
05.06.2018 - 05.06.2018 | Köln

15. Kölner Rückversicherungs-Symposium

Die Kölner Forschungsstelle Rückversicherung der TH Köln lädt ein zum 15. Kölner Rückversicherungs-Symposium. Führungskräfte namenhafter Rückversicherer diskutieren dabei die aktuellen Entwicklungen in der Branche.

PROGRAMM

Begrüßung und Einführung
Prof. Stefan Materne, Direktor der Kölner Forschungsstelle Rückversicherung

Diskussionsteilnehmer:
Emmanuel Clarke, CEO, Partner Re

Franz Hahn, CEO, Peak Re

Thomas Lillelund, CEO, Aspen Re

Dirk Lohmann, CEO, Secquaero

Stefan Riedel, Vice President Insurance Europe, IBM

Jan-Oliver Thofern, Chairman & CEO, Aon Benfield Deutschland

Dr. Torsten Utecht, Vorstand, Zurich

Dieter Winkel, President, Liberty Mutual Reinsurance

Moderation:
Herbert Fromme, Süddeutsche Zeitung

Dr. Marc Surminski, Zeitschrift für Versicherungswesen

Philipp Krohn, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Im Anschluss Get-together

Hinweise zur Teilnahme:
Anmeldung unter http://ivw.web.th-koeln.de/imperia/formsymp8.php?ruck=1&termin=20180605&...

Termin:

05.06.2018 14:00 - 17:45

Anmeldeschluss:

22.05.2018

Veranstaltungsort:

TH Köln
Campus Südstadt
Aula
Mainzer Straße 5
50678 Köln
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Wirtschaft

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

02.02.2018

Absender:

Petra Schmidt-Bentum

Abteilung:

Referat für Kommunikation und Marketing, Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event59564


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay