idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
27.02.2018 - 27.02.2018 | Köln

„Musik im Kita-Alltag – inklusiv, partizipativ & ästhetisch?“

Das Netzwerk Musik im Kita-Alltag NRW und der Forschungsschwerpunkt Bildungsräume in Kindheit und Familie der TH Köln laden ein zum Fachtag „Musik im Kita-Alltag – inklusiv, partizipativ & ästhetisch?“. Thema sind die verschiedene Aspekte des Musizierens von und mit Kindern. Der Fachtag richtet sich trägerübergreifend an alle pädagogischen Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen, die neue musikalische Ideen sammeln und in eine aktive Vernetzung mit anderen Einrichtungen treten möchten.

Im Fokus stehen die Fragen:

- Auf welche Art und Weise kann der Kita-Alltag durch Musik bereichert werden?
- Wie können Kinder in das musikalische Erleben eingebunden werden?
- Welche musikalischen Impulse gehen von den Kindern selber aus?
- Wo erfahren Kinder ästhetisches Erleben beim Musizieren?

Nach drei Praxisvorträgen und gemeinsamer musikalischer Interaktion können die Teilnehmenden zwei Themen in praktischen Workshops weiter vertiefen. Sie erhalten Impulse für das situative Musizieren und Singen mit Kindern und das gemeinsame musikalische Erleben trotz unterschiedlicher Voraussetzungen.

Der Fachtag richtet sich trägerübergreifend an alle pädagogischen Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen, die neue musikalische Ideen sammeln und in eine aktive Vernetzung mit anderen Einrichtungen treten möchten. Musikalische Vorbildung ist nicht erforderlich.

Referenten:
Musikpädagogin Eva Biallas (Hamburg), Coach Ivonne Prante (Herford) und Prof. Dr Franz Kasper Krönig von der TH Köln

Hinweise zur Teilnahme:
Teilnahmegebühr: 10,00 Euro (inkl. Verpflegung

Anmeldung unter www.kita-musik-netzwerk.nrw

Termin:

27.02.2018 09:00 - 17:00

Anmeldeschluss:

13.02.2018

Veranstaltungsort:

TH Köln
Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften
Campus Südstadt
Bildungswerkstatt
Ubierring 48
50678 Köln
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Gesellschaft, Musik / Theater

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

02.02.2018

Absender:

Petra Schmidt-Bentum

Abteilung:

Referat für Kommunikation und Marketing, Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event59567


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).