idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung



Teilen: 
27.02.2018 - 27.02.2018 | Berlin

ZEIT FORUM Wissenschaft "Das dritte Geschlecht - Nicht nur eine Frage des Rechts!"

Das ZEIT FORUM Wissenschaft thematisiert am 27. Februar 2018 die aktuelle Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Intersexualität und den Beschluss zur Geschlechtsangabe.
Die aktuellen Entwicklungen und die sich daraus ergebenden Fragen sollen aus wissenschaftlicher und politischer Sicht diskutiert werden.

Die aktuelle Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Intersexualität und der Beschluss zur Geschlechtsangabe aus der Perspektive von intersexuellen Menschen wirft neue Fragen auf, die aus
wissenschaftlicher und politischer Sicht diskutiert werden sollen.

Wie können Wissenschaft und Politik einen gesellschaftlichen Wandel begründen und begleiten? Was sind die Erfahrungen von Intersexuellen? Wie schaffen wir ein gesellschaftliches Klima, das alle Menschen so annimmt wie sie sind und wie lösen wir nachhaltig Kategorien auf, die Menschen einengen oder gar missachten? Machen unsere Geschlechterkategorien überhaupt noch Sinn?

Auf dem Podium:

Volker Beck, Publizist und Mitglied des Bundestages für Bündnis 90/Die Grünen von 1994-2017

Prof. Dr. Hertha Richter-Appelt, Mitglied des Vorstands der Deutschen Gesellschaft für Sexualforschung (DGfS) und ehemalige stv. Direktorin des Instituts für Sexualforschung und Forensische Psychiatrie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Vanja, Kampagne für eine dritte Option

Gesprächsleitung:

Ulrich Blumenthal, Redakteur "Forschung aktuell", Deutschlandfunk

Andreas Sentker, Leiter Ressort Wissen, DIE ZEIT

Eine Zusammenfassung sendet der Deutschlandfunk um 19.15 Uhr in der Sendung "Auf den Punkt" und auf Soundcloud steht die Diskussion zum Nachhören bereit.

Hinweise zur Teilnahme:
Eine Anmeldung unter https://www.vf-holtzbrinck.de/de/veranstaltungen/zeit-forum-wissenschaft/zeit-fo... ist erforderlich.

Termin:

27.02.2018 19:00 - 21:30

Veranstaltungsort:

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Markgrafenstraße 38
10117 Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

Studierende, jedermann

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Gesellschaft, Politik, Psychologie, Recht, Sprache / Literatur

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

13.02.2018

Absender:

Friederike Busch

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event59768

Anhang
attachment icon Podiumsgäste

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).