idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
23.09.2018 - 28.09.2018 | Greifswald

ISDEIV – 28th International Symposium on Discharges and Electrical Insulation in Vacuum

Die ISDEIV verfolgt den Zweck, die Forschung, Entwicklung und Anwendung von elektrischen Isolierungen und Entladungen im Vakuum zu fördern. Auf diesem interdisziplinären Treffen kommen über 250 internationale Wissenschaftler, Experten und Anwender aus der Industrie zusammen, um über neue Ergebnisse, Weiterentwicklungen, Ideen und zukünftige Herausforderungen in diesem Bereich zu diskutieren. Wir freuen uns, die Besucher der ISDEIV 2018 in der Universitäts- und Hansestadt Greifswald zu begrüßen.

Das International Symposium on Discharge and Electrical Insulation in Vacuum (ISDEIV) verfolgt den Zweck, die Forschung, Entwicklung und Anwendung von elektrischen Isolierungen und Entladungen im Vakuum zu fördern. Die ISDEIV ist ein interdisziplinäres Treffen zum Austausch über neue Ergebnisse, Weiterentwicklungen, Ideen und zukünftige Herausforderungen im Bereich elektrischer Isolierungen und Entladungen im Vakuum. Das alle zwei Jahre stattfindende Symposium bringt über 250 internationale Wissenschaftler, Experten und Anwender aus der Industrie zusammen.

Die 28. ISDEIV findet 2018 in der Universitäts-und Hansestadt Greifswald statt. Greifswald ist mit der Universität Greifswald und ihrem Institut für Physik, dem Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie (INP) und dem Max-Planck-Institut für Plasmaphysik (IPP) einer der herausragenden Forschungsstandorte zur Plasmaphysik in Deutschland.

Hinweise zur Teilnahme:
Für die Veranstaltung wird eine Teilnahmegebühr erhoben, welche sich folgendermaßen aufschlüsselt:

Regular: 500,00 €
IEEE Members: 425,00 €
Students: 350,00 €
Accompanying Persons: 250,00 €

Termin:

23.09.2018 - 28.09.2018

Anmeldeschluss:

31.08.2018

Veranstaltungsort:

Institute of Biochemistry // University of Greifswald
Felix-Hausdorff-Str. 4
17487 Greifswald
Mecklenburg-Vorpommern
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Energie, Maschinenbau, Physik / Astronomie, Umwelt / Ökologie, Werkstoffwissenschaften

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

14.02.2018

Absender:

INP Veranstaltungsmanagement

Abteilung:

Stab - Wissenschaftsmanagement

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event59778

Anhang
attachment icon Flyer ISDEIV 2018

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay