idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
26.04.2018 - 26.04.2018 | Frankfurt/M.

Modellgestützte personalisierte Medizintechnik

Die moderne Medizin ist ohne den Einsatz von Technik nicht mehr denkbar: Medizin, Informationsmanagement und Technologie konvergieren in immer größerem Maße. Diese Entwicklung erfordert eine Kombination der klassischen Medizingeräte mit modernen Informationssystemen.

Die neue Systemklasse ermöglicht mit Hilfe der modellgestützten Therapie eine patientenspezifische Therapieselektion und -applikation sowie ein möglichst sinnvoll auf eine Patientin oder einen Patienten abgestimmtes Therapiemanagement.

Durch diese Herangehensweise lassen sich die therapeutische Effizienz, Behandlungspräzision und Behandlungsgeschwindigkeit erhöhen. Aktuelle Beispiele für derartige Systeme sind z. B. “intelligente” medizintechnische Systeme, die sich automatisch an patientenspezifische Parameter adaptieren, robotische Systeme zur präzisen, dynamischen Positionierung von Effektoren oder Entscheidungsunterstützungssysteme, die eine optimale Therapieoption berechnen.

In unserem Workshop diskutieren drei Experten den Stand von Forschung, Regulation, Implementierung und klinischer Anwendung auf dem Gebiet der modellgestützten Therapie aus verschiedenen Perspektiven. Anhand von Praxisbei-spielen wird verdeutlicht, welche Ansätze zu einer effizienten Weiterentwicklung der klinischen Therapie führen. Darauf aufbauend werden erwartete Veränderungen aufgrund des kontinuierlichen technologischen Fortschritts bei der Modellbildung und -integration in Biomedizinische Technik diskutiert, die sowohl für Hersteller als auch für Anwender von Medizinprodukten relevant sind.

Um ausreichende Diskussionsmöglichkeiten und einen direkten Kontakt zu unseren Experten zu ermöglichen, sind maximal 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zugelassen. Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Workshop und gute Gespräche in Frankfurt.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

26.04.2018 13:30 - 17:30

Veranstaltungsort:

VDE-Haus
Raum „Ohm“
Stresemannallee 15
60596 Frankfurt/M.
Hessen
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Medizin

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

09.03.2018

Absender:

Dr. Thorsten Prinz

Abteilung:

Kommunikation + Public Affairs

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event59962


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).