idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
19.09.2018 - 20.09.2018 | Aachen

Schaumextrusion Prozesse und Materialien für anspruchsvolle Produkte

Themenschwerpunkte
- Grundlagen der Schaumextrusion
- Trends und Innovationen aus Industrie und Forschung
- Materialien und Treibmittelsysteme
- Anlagentechnik der Schaumextrusion

Über diese Fachtagung:
Die Schaumextrusion von Kunststoffen ist eine der Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts, wenn es um die Einsparung von Ressourcen durch Dichtereduktion oder etwa die Erzeugung von effizienten Dämmstoffen und innovativen Leichtbaumaterialien geht. Doch auch im Verpackungsbereich, in Medizinprodukten und im Automobilbau finden geschäumte Extrudate Anwendung. Wie bei kaum einem anderen Verfahren werden die Produkteigenschaften der Kunststoffschäume durch
ein komplexes Zusammenspiel von Material, Treibmittel, Prozessführung und Anlagentechnik beeinflusst. Nur optimal aufeinander abgestimmte Verfahrensschritte ermöglichen die Herstellung hochwertiger Produkte. Ein Wissensaustausch entlang der Wertschöpfungskette ist die Basis für zukünftige Innovationen. Die Fachtagung adressiert daher die komplette Prozesskette zur Herstellung geschäumter Kunststoffe im Extrusionsverfahren. Themen sind u. a. eine kurze Einführung in die Grundlagen der Schaumextrusion, Anlagentechnik und Prozessführung sowie Einblicke in die Entwicklung neuer Materialien für Schäumanwendungen.Zudem stehen physikalische und chemische Treibmittelsysteme und deren Einfluss auf die Verarbeitung und Produkteigenschaften auf dem Programm. Experten aus Industrie und Forschung stellen Anwendungsbeispiele für unterschiedliche geschäumte Produkte und aktuelle Forschungsthemen vor. Die Tagung richtet sich an alle Fachleute, die sich entlang der Wertschöpfungskette mit geschäumten Kunststoffen beschäftigen und ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen wollen oder den Einstieg in die Schaumextrusion suchen.

Zeitgleich im Novotel die Fachtagung „Schaumspritzgießen“ statt. Nutzen Sie gemeinsame Kaffee- und Mittagspausen zum Netzwerken mit den Teilnehmern dieser Fachtagung und tauschen Sie sich zum Thema Schäumtechnologie aus.

Hinweise zur Teilnahme:
Teilnahmegebühr:
795€ für Mitglieder der IKV-Fördervereinigung
995€ für Nichtmitglieder

Termin:

19.09.2018 - 20.09.2018

Veranstaltungsort:

Novotel Aachen City
Peterstraße 66
52062 Aachen
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Maschinenbau, Werkstoffwissenschaften

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

12.03.2018

Absender:

Nina Mührer

Abteilung:

Dezernat Presse und Kommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event59988


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay