idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
17.05.2018 - 17.05.2018 | Mannheim

Zufriedenheitsbefragungen - Design, Auswertung und Umsetzung

Die Zufriedenheit der Studierenden wird als einer der wesentlichen Indikatoren für gute Lehre und gute Studienbedingungen angesehen. Wie kann man Zufriedenheit erfassen? Welche theoretischen und methodischen Aspekte sollten bei der Erhebung und Auswertung der Daten berücksichtigt werden?
Ziel des Workshops ist es, den Teilnehmer_innen praxisrelevante theoretische und methodische Anregungen zur Konzeption und Verbesserung der Zufriedenheitsbefragungen an ihren Hochschulen zu liefern.

Die Qualität von Lehrveranstaltungen und Studiengängen wird häufig auf der Basis von Studierenden- und Absolventenbefragungen überprüft. Dabei wird die Zufriedenheit der Studierenden als einer der wesentlichen Indikatoren für gute Lehre und gute Studienbedingungen interpretiert. Wie kann man Zufriedenheit erfassen? Welche Elemente sollen Zufriedenheitsbefragungen beinhalten? Welche theoretischen und methodischen Aspekte sollten bei der Erhebung und Auswertung der Daten berücksichtigt werden?

Ziel des Workshops ist es, den Teilnehmer_innen praxisrelevante theoretische und methodische Anregungen zur Konzeption und Verbesserung der Zufriedenheitsbefragungen an ihren Hochschulen zu liefern. In kurzen und praxisnahen Input-Vorträgen werden Beispiele und Anregungen zur Gestaltung von Zufriedenheitsbefragungen gegeben. Die Teilnehmer_innen können im Anschluss konkrete Praxisfälle in Kleingruppen bearbeiten und ihre Ergebnisse in der Gruppe diskutieren. evalag unterstützt die Netzwerkbildung zwischen den Teilnehmer_innen.

Der Workshop richtet sich vorrangig an Mitarbeitende im Bereich des Qualitätsmanagements an Hochschulen und Förderorganisationen sowie an Personen, die vergleichbare Tätigkeiten ausüben.

Hinweise zur Teilnahme:
www.evalag.de/weiterbildung

Termin:

17.05.2018 10:45 - 17:00

Veranstaltungsort:

evalag (Evaluationsagentur Baden-Württemberg)
M7 9a-10
68161 Mannheim
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

fachunabhängig

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

23.03.2018

Absender:

Tina Koch

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event60086


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay