idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
22.11.2018 - 22.11.2018 | Mannheim

Wie kann Qualitätsmanagement in der (hochschulischen) Verwaltung gestaltet werden?

Einführung von Qualitätsmanagement-Maßnahmen in die Verwaltung

An den Hochschulen findet seit Längerem ein Wandel der Verwaltungen zu mehr dienstleistungsorientiertem Handeln statt. Wie kann dabei die Qualitätssicherung der Leistungserstellung sichergestellt werden?
Der Workshop möchte Impulse zu diesen Themen setzen und Methoden und Verfahren vorstellen, wie Qualitätsmanagement in die Verwaltung eingeführt und dann umgesetzt werden kann.

Die Veränderungen der Hochschulen machen vor den Wissenschaftsverwaltungen nicht halt. Seit Längerem findet ein Wandel der Verwaltungen zu mehr dienstleistungsorientiertem Handeln statt. Prozesse und Strukturen werden angepasst. Wie kann vor diesem Hintergrund die Qualitätssicherung der Leistungserstellung sichergestellt werden? Welche Verfahren eignen sich und wie kann ein effizientes Qualitätsmanagement in der Verwaltung von Hochschulen aussehen? Der Workshop möchte Impulse zu diesen Themen setzen und Methoden und Verfahren vorstellen, wie Qualitätsmanagement in die Verwaltung eingeführt und dann umgesetzt werden kann.

In Impulsvorträgen werden Grundlagen zur Qualitätssicherung vermittelt, Methoden und Werkzeuge vorgestellt und an Praxisbeispielen erprobt. Die Teilnehmer_innen haben Gelegenheit, eigene Fragestellungen einzubringen. Praxisfälle werden in Kleingruppen bearbeitet. Die Teilnehmer_innen haben Raum zu Diskussion und Austausch. evalag unterstützt die Netzwerkbildung.

Der Workshop richtet sich vorrangig an Mitarbeitende im Bereich des Qualitätsmanagements in Verwaltungen an Hochschulen und Förderorganisationen sowie an Personen, die vergleichbare Tätigkeiten ausüben.

Hinweise zur Teilnahme:
www.evalag.de/weiterbildung

Termin:

22.11.2018 10:45 - 17:00

Veranstaltungsort:

evalag (Evaluationsagentur Baden-Württemberg)
M7 9a-10
68161 Mannheim
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

fachunabhängig

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

23.03.2018

Absender:

Tina Koch

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event60091


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).