idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
04.04.2018 - 04.04.2018 | Bremen

Online-Vortrag: "Ökonomisierung und Ethik"

Am 4. April 2018, von 18:00 bis etwa 19:30 Uhr, referiert mit Prof. Dr. rer. pol. Dr. med. Karl-Heinz Wehkamp ein ausgewiesener Experte zum Thema „Öko-nomisierung und Ethik“ im virtuellen Vortragsraum der APOLLON Hochschu-le.

Sind es wirklich die Patienten mit ihren gesundheitlichen Problemen, die im Kran-kenhaus im Mittelpunkt stehen? Sind erhöhte Fallzahlen und steigende Komplexi-tätsgrade von Erkrankungen ausschließlich medizinisch begründet? Oder sind diese Entwicklungen Ausdruck eines Ökonomisierungsprozesses, in dem medizinische Indikationen mit wirtschaftlichen Interessen vermengt werden?
Der Arzt und Soziologe Prof. Dr. Dr. Karl-Heinz Wehkamp erläutert im Rahmen sei-nes Online-Vortrags am 4. April 2018 (ab 18:00 Uhr) die Dilemmata, denen Ge-schäftsführer, Ärzte und Pflegepersonal ausgesetzt sind, wenn sie zur Sicherung der wirtschaftlichen Existenz von Krankenhäusern Gewinne erzielen sollen. Oft ist es nicht mehr das Patientenwohl, das im Fokus steht, wenn die Zahl der aufgenomme-nen Patienten stetig steigt und Indikationen sowie die Abläufe von Behandlungen ausgedehnt werden. Das ist jedoch nicht nur aus Patientensicht bedenklich, sondern lässt den Arbeitsplatz Krankenhaus für Mediziner und Pflegende deutlich an Attrakti-vität verlieren. Prof. Dr. Dr. Wehkamp, der nicht nur praktische Klinikerfahrung, son-dern auch umfangreich zu psychosomatischen und sozialmedizinischen Fragen im Bereich Ethik geforscht hat, gibt praktische Empfehlungen zur Verbesserung der ökonomischen Rahmenbedingen und für mehr Transparenz im Krankenhaus – da-mit sich das Patientenwohl wieder zum maßgeblichen Kriterium für medizinische Entscheidungen entwickeln kann.

Hinweise zur Teilnahme:
Zur Teilnahme am Online-Vortrag benötigen Interessierte einen Computer mit Internetzugang und Audioausgabe. Mit der Anmeldung bis 03.04.2018 per E-Mail an studienorganisation@apollon-hochschule.de erhalten externe Teilnehmer die Zugangsdaten zum virtuellen Vortragsraum. Der Einlass ist ab 17:30 Uhr für einen Technik-check möglich. Studierende der APOLLON Hochschule entnehmen die Anmeldungsmöglichkeiten und Zugangsdaten den Informationen auf dem Online-Campus.

Termin:

04.04.2018 18:00 - 19:30

Anmeldeschluss:

03.04.2018

Veranstaltungsort:

APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft | virtueller Vortragsraum
Bremen
Bremen
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Ernährung / Gesundheit / Pflege, Gesellschaft, Medizin, Pädagogik / Bildung, Wirtschaft

Arten:

Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

26.03.2018

Absender:

Yvonne Paeßler

Abteilung:

textpr+

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event60095


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay