idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
24.04.2018 - 25.04.2018 | Kassel

Kasseler Symposium »Geschäftsmodell Energiewende« 2018

Expertendialog zur CO2-Bepreisung als Steuerungsinstrument für die Transformation der Energiesysteme

Mit dem Kasseler Symposium »Geschäftsmodell Energiewende« bietet das Fraunhofer IEE seit 2015 einen strukturierten Expertendialog zu Schlüsselfragen der Energiewende. In diesem Jahr widmet sich das Symposium der Bepreisung von CO2 als umfassendes Steuerungsinstrument für die Energiesystemtransformation.

Hochrangige Vertreter aus der Erneuerbare-Energien-Branche, der Industrie, der Energiepolitik und der Finanzierungsbranche diskutieren mit Wissenschaftlern die Frage, inwiefern dieses Steuerungsinstrument den notwendigen ökonomischen Rahmen zur Erreichung der Klimaziele weiter entwickeln kann.

Als Gegenpart für die Verteuerung von fossilen Brennstoffen wollen wir die Bepreisung der Nutzung von EE-Strom als zentrale Dekarbonisierungsoption bewerten und auf die Anforderungen in den verschiedenen Energiesektoren und Branchen eingehen.

Das Kasseler Symposium zeichnet sich dadurch aus, dass es Raum bietet für einen konstruktiven Austausch der Perspektiven verschiedener Akteure der Energieerzeugung und des Energieverbrauchs mit der Wissenschaft.

Regelmäßig wiederkehrende Elemente des Kasseler Symposiums sind:

• das »Barometer der Energiewende«
• die Expertenvorträge
• die internationale Perspektive
• die strukturierte Zusammenfassung

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Prof. Dr. Clemens Hoffmann
Institutsleiter Fraunhofer IEE

Hinweise zur Teilnahme:
Teilnehmer: 30 - 40 eingeladene Entscheidungsträger aus den Bereichen Finanzwirtschaft, Politik, Industrie und Forschung.
Teilnahmebeitrag: 800 Euro
Anmeldung und weitere Details: Dr. Gudrun-Franke Braun, Tel. +49 561 7294-429, symposium@iwes.fraunhofer.de

Termin:

24.04.2018 ab 13:00 - 25.04.2018 15:00

Veranstaltungsort:

Haus der Kirche, Wilhelmshöher Allee 330
34131 Kassel
Hessen
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Energie, Politik, Recht, Umwelt / Ökologie, Wirtschaft

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

28.03.2018

Absender:

Uwe Krengel

Abteilung:

Pressestelle

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event60130


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay