idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
09.06.2018 - 09.06.2018 | Dresden

Tag des offenen Labors 2018 – Kein Wunder: Wissenschaft

Unter dem Motto „Kein Wunder: Wissenschaft“ öffnet das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf am Samstag, dem 9. Juni, seine Labore. An rund 100 Stationen geben die Veranstalter – das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR), der VKTA - Strahlenschutz, Analytik & Entsorgung Rossendorf e. V. und die ROTOP Pharmaka GmbH – von 10 bis 16:30 Uhr Einblick in die faszinierende Welt der Forschung.

Rund 100 Labore und Stationen versprechen einen erlebnisreichen Tag voller Forschung zum Staunen, Anfassen und Mitmachen.

Zahlreiche Führungen durch die Labore des HZDR ermöglichen einen Blick hinter die Kulissen der modernen Forschung und lassen deren ganze Bandbreite entdecken – von innovativen und stromsparenden elektronischen Materialien für Speicher- und Computertechnologien über moderne Supraleiter und starke Magnete bis zu neuen Ressourcentechnologien. Von der Entwicklung radioaktiver Arzneimittel oder Medizingeräte für die Krebstherapie über die Erforschung einzigartiger Beschleuniger und Laser bis zur Astroteilchen-Forschung. In Vorträgen stellen die Wissenschaftler ihre aktuellen Forschungsthemen und –ergebnisse vor. Erstmals mit dabei ist das neue Zentrum für Radiopharmazeutische Tumorforschung.

Die ROTOP Pharmaka GmbH erklärt, wie Arzneimittel entstehen, der VKTA präsentiert seine vielfältigen Aufgaben beim Rückbau der nuklearen Altanlagen.

Schüler und Studierende können sich über Praktikumsmöglichkeiten, spannende Ausbildungsberufe, interessante duale Studiengänge und Karrieremöglichkeiten informieren.

Auf der Bühne sind die Physikanten mit ihrer großen Experimentalshow zu erleben, Clown Zitzewitz (Universitäts KrebsCentrum Dresden) erklärt die Bedeutung eines wirksamen Sonnenschutzes und die TU Big Band sorgt für den musikalischen Rahmen. Experimentiermeile und Hüpfburg für Kinder dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Das vollständige Programm gibt es ab Mai hier: www.hzdr.de/tol

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

09.06.2018 10:00 - 16:30

Veranstaltungsort:

Bautzner Landstraße 400
01328 Dresden
Sachsen
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Biologie, Chemie, Geowissenschaften, Medizin, Physik / Astronomie

Arten:

Ausstellung / kulturelle Veranstaltung / Fest

Eintrag:

03.04.2018

Absender:

Dr. Christine Bohnet

Abteilung:

Kommunikation und Medien

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event60156


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay