idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
19.04.2018 - 19.04.2018 | Cottbus

Fraunhofer IPMS eröffnet Institutsteil in Cottbus

Am Donnerstag, den 19. April 2018 findet am Zentralcampus der BTU Cottbus-Senftenberg, Verfügungsgebäude 1C (Lageplan), von 9-12 Uhr die feierliche Eröffnung des neu gegründeten Institutsteils »Integrated Silicon Systems« (ISS) des Fraunhofer IPMS statt. Hier entstehen in Zukunft High-Tech-Anwendungen für Robotik, Biotechnologie, Medizin oder Optik.

Nach der Begrüßung durch BTU-Präsident Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach folgen die Grußworte von Dr. Martina Münch, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, Hendrik Fischer, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft und Energie sowie vom Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft Prof. Dr.-Ing. Reimund Neugebauer.

Im Anschluss daran wird Prof. Dr.-Ing. Harald Schenk, Inhaber der Professur Mikro- und Nanosysteme der BTU und Leiter des Fraunhofer IPMS, den neuen Institutsteil vorstellen. Anschließend findet ein Fototermin mit symbolischer Übergabe des Namensschilds des neuen Institutsteils statt.

Das offizielle Programm endet mit einem Fachvortrag zum Thema »Trends in der Sensorik« vom Vice President der First Sensor AG, Peter Krause. Danach stehen Prof. Dr.-Ing. Harald Schenk und Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach gerne für Fragen zur Verfügung.

Um Rückmeldung wird gebeten.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

19.04.2018 09:00 - 12:00

Anmeldeschluss:

17.04.2018

Veranstaltungsort:

Platz der Deutschen Einheit 1
Verfügungsgebäude 1C
https://www.b-tu.de/campusplan/zentralcampus-cottbus#toggle_building_56
03046 Cottbus
Brandenburg
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

regional

Sachgebiete:

Elektrotechnik, Medizin, Wirtschaft

Arten:

Pressetermine

Eintrag:

13.04.2018

Absender:

Benedikt Stahl

Abteilung:

Stabsstelle Kommunikation und Marketing

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event60257


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).