idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
21.06.2018 - 24.06.2018 | Leipzig

24. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie e. V.

Das wissenschaftliche Programm ist online einsehbar unter http://degro-jahrestagung.de/programm/wissenschaftliches-programm

Die Radioonkologie hat sich in den letzten Jahren auf zahlreichen Teilgebieten gewandelt und stellt zunehmende Herausforderungen an alle Berufsgruppen. Wir beschreiten immer neue, vielversprechende Wege. Rasanter technischer und wissenschaftlicher Fortschritt gibt uns neueste Technologien an die Hand, die in vielen klinischen Szenarien innerhalb interdisziplinärer Behandlungskonzepte auch zu einer Erweiterung unseres Behandlungsspektrums führen werden. So bringen u. a. die Erfolge auf dem Gebiet der Tumormolekulargenetik zwangsläufig immer komplexere Entscheidungspfade und somit eine weitere Individualisierung der Behandlungen mit sich, der wir Ärzte, aber auch die Pflege sich stellen muss.

Maßgeblich prägt die Medizinische Physik die technische Evolution auf vielen Gebieten des Faches, so bei der Implementierung moderner diagnostischer Verfahren in der Bestrahlungsplanung. Die steigende Präzision der Techniken und die Vielfalt der Anwendungen eröffnen neue Möglichkeiten, erfordern jedoch auch von den MTRAs die tägliche Umsetzung. Nicht zuletzt durch die fleißige Mithilfe vieler in den Sekretariaten, Anmeldungen oder Studienbüros können wir auch in Zukunft patientenzugewandt die Betreuung unserer Patienten erfolgreich meistern.

Zu den gewählten Themenschwerpunkten sollen interdisziplinäre Symposien mit namhaften Vertretern der Berufsgruppen sowohl innerhalb der Radioonkologie als auch der übrigen onkologischen Disziplinen stattfinden. Darüber hinaus wird auch für den Nachwuchs eine ausreichende wissenschaftliche Plattform zur Wissensvertiefung geboten.

Hinweise zur Teilnahme:
Interessierte Journalisten, die an dem Kongress teilnehmen möchten, Informationen zu Kongressthemen oder Interviewpartner bzw. Experten für Hintergrundgespräche suchen, werden gebeten, mit der DEGRO-Pressestelle Kontakt aufzunehmen:

Dr. Bettina Albers
albersconcept
Jakobstrasse 38
99423 Weimar
Tel.: (03643) 77 64 23
Fax: (03643) 77 64 52
E-Mail: albers@albersconcept.de

Termin:

21.06.2018 ab 10:00 - 24.06.2018 12:30

Veranstaltungsort:

Congress Center Leipzig
Messe-Allee 1
04356 Leipzig
Sachsen
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Medizin

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

18.04.2018

Absender:

Dr. Bettina Albers

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event60314


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay