idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
10.05.2018 - 10.05.2018 | Münster

Integriert Euch! Wer eigentlich? Und wohin?

Großes Podium beim Katholikentag in Münster am 10. Mai mit Prof. Dr. Annette Treibel, Innenminister Horst Seehofer und Caritas-Präsident Dr. Peter Neher

Zu den Programmhöhepunkten des 101. Katholikentags vom 9. bis 13. Mai in Münster zählen die Großen Podien. Am 10. Mai findet von 16.30 bis 18 Uhr - unter Rückgriff auf Annette Treibels Buch „Integriert Euch! Plädoyer für ein selbstbewusstes Einwanderungsland“ (Campus 2015) - das Große Podium „Integriert Euch! Wer eigentlich? Und wohin? Anforderungen an das Zusammenleben in der Einwanderungsgesellschaft“ statt. Teilnehmer des Gesprächs in der MCC Halle Münsterland sind Dr. Peter Neher (Präsident des Deutschen Caritasverbandes), Horst Seehofer (Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat) und Prof. Dr. Annette Treibel (Leiterin des Instituts für Transdisziplinäre Sozialwissenschaft der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe).

Zur Person
Die Soziologin Prof. Dr. Annette Treibel ist seit 2017 Leiterin des Instituts für Transdisziplinäre Sozialwissenschaft der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Soziologische Theorien, Migration, Geschlechterforschung, Zivilisationstheorie und Öffentliche Soziologie. Prof. Dr. Treibel ist Mitglied im Konzil der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (von 2009 bis 2013 und seit 2017). Von 2011 bis 2015 war sie Sprecherin der Sektion Migration und ethnische Minderheiten bei der Deutschen Gesellschaft für Soziologie. Seit 2011 ist Annette Treibel Mitglied des Rats für Migration. Als Autorin tritt sie seit 2012 für ein stärkeres Engagement der Soziologie in öffentlichen Meinungsbildungsprozessen ein, weil diese für „die professionelle Analyse gesellschaftlicher Strukturen und Prozesse“ zuständig ist, so Treibel.

Weitere Infos zu Prof. Dr. Annette Treibel auf
http://www.ph-karlsruhe.de/de/institute/ph/institutfrsozialwissenschafte/soziolo...

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

10.05.2018 16:30 - 18:00

Veranstaltungsort:

MCC Halle Münsterland, Eingang Nordfoyer, EG, Große Halle, Albersloher Weg 32
48155 Münster
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, jedermann

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Gesellschaft

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

03.05.2018

Absender:

Regina Schneider

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event60427


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay