idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
08.06.2018 - 09.06.2018 | Hamburg

2. DGA-Interventionekongress

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich über die Weiterentwicklung von minimalinvasiven Techniken in der Behandlung von Gefäßerkrankungen auf den neuesten Stand zu bringen. Wir möchten außerdem mit Ihnen diskutieren, wie unsere Patienten von neuen Herangehensweisen profitieren können.

Dreh- und Angelpunkt dieses Kongresses sind neue Entwicklungen therapeutischer Strategien und Technologien. Unter Berücksichtigung aktueller wissenschaftlicher Ergebnisse und klinischer Erfahrungen präsentieren wir Ihnen ein Update diagnostischer und therapeutischer Konzepte. Dabei möchten wir mit Ihnen diskutieren, ob unsere Patienten von geänderten Herangehensweisen profitieren. Die fünf Hauptsitzungen sind jeweils den arteriellen Gefäßregionen Hals, Becken, Oberschenkel und Unterschenkel sowie den Venen gewidmet. Anhand von Live-Cases folgen wir dem therapeutischen Pfad des “Ob“, “Wann” und “Wie” der endovaskulären Medizin.

Weitere Highlights unseres Kongresses sind Beiträge zum Umgang mit Komplikationen, zur bestmöglichen medikamentösen Therapie sowie zum konsequenten Strahlenschutz. In einem wissenschaftlichen Schlagabtausch stellen wir dar, welche neuen Erkenntnisse wir aus ausgewählten Publikationen gewinnen und welche Fragen zunächst noch offen bleiben. Breakfast- und Lunch-Sessions sowie parallel angebotene Workshops laden zur vertieften Auseinandersetzung mit speziellen Themen ein. Der Gastvortrag „Jung im Kopf“ aus der Neurologie führt uns schließlich vom fachlichen Detail zum großen Ganzen.

Die Jungen Angiologen werden unter dem Motto “Karten auf den Tisch” Anregungen zu allen Aspekten der interventionellen Angiologie einbringen.

Lassen Sie Ihren Kongresstag am Abend mit einem Blick auf die Elbe ausklingen. Ich wünsche Ihnen einen inspirierenden Kongressbesuch und einen angenehmen Aufenthalt in Hamburg.

PD Dr. med. Hans Krankenberg

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

08.06.2018 ab 08:00 - 09.06.2018 17:00

Anmeldeschluss:

08.09.2018

Veranstaltungsort:

Bucerius Law School
Jungiusstraße 6
20355 Hamburg
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Medizin

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

18.05.2018

Absender:

Julia Hofmann

Abteilung:

Kommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event60539

Anhang
attachment icon Programm

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay