idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
30.05.2018 - 30.05.2018 | Berlin

Digitaler Salon: Mistgabel 4.0

Agrar-Drohnen, automatisierte Bauernhöfe und Smart Breeding. Alles Mäh oder eine zweite Grüne Revolution? Wie kann Digitalisierung die Landwirtschaft nachhaltiger für Mensch und Tier gestalten?

Ländliche Idylle ade, und Cow-Bots statt Cowboys? Precision Farming und Datendrohnen versprechen die nächste Agrarrevolution. Die Arbeit auf dem Acker wird in Echtzeit erfasst und optimiert; die Kühe entscheiden selbst, wann sie gemolken werden; und die Ernte erfolgt per Mausklick. Schneller, billiger, mehr: Macht die Digitalisierung endlich alle satt oder ist das nur eine Illusion? Und kann Digitalisierung Nachhaltigkeit? Maschinenwartung und Datenanalyse statt Schweine füttern und Trecker fahren – so könnte der zukünftige Alltag der Bio-Bäuerin aussehen. Doch geraten die Betriebe dadurch in eine neue Abhängigkeit? Ist das Fortschritt, oder verlieren wir endgültig den Bezug zur Lebensmittelproduktion?



Die Moderatorin Katja Weber diskutiert mit:

– Thomas Kiesel, Landwirt, Bauernbund Brandenburg
– Cornelia Weltzien, Abteilungsleiterin, Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie
– Miro Wilm, Unternehmensgründer und CEO, trecker.com

Die Einführung in das Thema übernimmt Philip Meier, Doktorand und Projektleiter der Mittelstand 4.0 Initiative „Gemeinsam Digital“ am HIIG.



Der Digitale Salon öffnet ab 18:30 Uhr seine Türen. Ab 19:00 Uhr wird die Sendung live auf hiig.de übertragen. Dann heißt es mitmachen – vor Ort und per Twitter via #DigSal. Der Digitale Salon findet jeden letzten Mittwoch im Monat unter einer anderen Fragestellung statt. Aufzeichnungen vergangener Digitaler Salons und mehr Informationen finden Sie unter www.hiig.de/digsal.

Hinweise zur Teilnahme:
Für den Digitalen Salon ist keine Registrierung erforderlich.

Termin:

30.05.2018 19:00 - 20:30

Veranstaltungsort:

Französische Straße 9
10117 Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

lokal

Sachgebiete:

Energie, Gesellschaft, Tier / Land / Forst, Umwelt / Ökologie, Wirtschaft

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

22.05.2018

Absender:

Katrin Werner

Abteilung:

Kommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event60549


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).