idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
16.07.2018 - 20.07.2018 | Clausthal-Zellerfeld

Sommerkolleg: Chemie, Physik und Materialwissenschaften

Das Sommerkolleg bietet Interessierten ab 16 Jahren die Möglichkeit einen vertieften Einblick in das Studium der Chemie und Physik sowie der Materialwissenschaften mit Vorlesungen und Praktika zu gewinnen. Es werden Praktika in der Anorganischen Chemie, der Organischen Chemie, in der Physik, Werkstofftechnik und Umformtechnik angeboten, sowie ein Einführungskurs in die Themenfelder Glas-Bindemittel und Kunststoffverarbeitung.

Das Studienvorbereitungsseminar führt so an Themengebiete heran, die im schulischen Kontext jedem bislang notwendigerweise weitgehend unbekannt geblieben sind, die im Berufsleben und in der Forschung aber von hoher Bedeutung sind.

Schwerpunkte des Chemiestudiums an der TU Clausthal sind:

Anorganische Chemie
Organische Chemie
Physikalische Chemie
Technische Chemie
Bauchemie
Umweltchemie
Polymerchemie

Wählbare Kompetenzgebiete im Studiengang Materialwissenschaft und Werkstofftechnik sind:

Metallische Werkstoffe (Stähle, Leichtmetalle)
Metallurgie (Gießereitechnik, Umformtechnik, Prozesstechnik)
Nichtmetallisch-anorganische Werkstoffe (Gläser, Bindemittel)
Kunststofftechnik und Polymerwekstoffe

Der Studiengang Energie und Materialphysik ist in Deutschland einzigartig und hat die naturwissenschaftlichen Aspekte der physikalischen und chemischen Prozesse bei der für die Zukunft so wichtigen Energie­wandlung und Energiespeicherung in hierfür maßgeschneiderten Materialien zum Thema. Schwerpunkte dieses Studiums sind:

Solare Energiewandlung
Fossile und Regenerative Energieressourcen
Funktionsmaterialien für Batterien und Brennstoffzellen
Organische, anorganische und physikalische Materialchemie
Elektromagnetismus und Optik
Quanten- und Atomphysik
Grundlagen der Festkörperphysik
Forschungs- und Laborpraktika zu Energie und Material

Hinweise zur Teilnahme:
Ansprechpartner:
Institut für Polymerwerkstoffe und Kunststofftechnik
Andrea Scholten, M.Sc.
Tel. 05323 72-2833

Termin:

16.07.2018 ab 11:00 - 20.07.2018 14:00

Anmeldeschluss:

10.07.2018

Veranstaltungsort:

Treffpunkt:
Bibliothek des Institiuts für Organische Chemie
Leibnizstr.6
38678 Clausthal-Zellerfeld
Niedersachsen
Deutschland

Zielgruppe:

Lehrer/Schüler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Chemie, Physik / Astronomie, Werkstoffwissenschaften

Arten:

Angebote für Kinder + Jugendliche, Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

23.05.2018

Absender:

Jochen Brinkmann M.A.

Abteilung:

Kontaktstelle Schule - Universität

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event60569

Anhang
attachment icon Schueler-Sommer2018

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay