idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
19.06.2018 - 20.06.2018 | Gengenbach

IfTI Global Symposium „Financing. Impact. Together.

Das Institute for Trade and Innovation (IfTI) veranstaltet am Dienstag, 19. Juni und Mittwoch, 20. Juni am Hochschulstandort Gengenbach ein Symposium zum Thema Export-, Entwicklungs- und Innovationsfinanzierung. Mehr als hundert hochrangige nationale und internationale Gäste werden dort u.a. über die gegenwärtigen Herausforderungen für das internationale Finanzsystem diskutieren.

Das Symposium findet in Partnerschaft mit der Berner Union, dem weltweit größten Zusammenschluss der staatlichen und privaten Export- und Investitionsversicherer, statt. Mitgastgeber sind die dänische Regierung, die Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft DEG sowie ITFC, Islamic Development Bank Group. Als Redner zugesagt haben u.a. David Drysdale (Head of Division, OECD), Arjun Goswami (Director, Asian Development Bank), Dr. Christoph Herfarth (IMA-Vorsitzender, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie), Dr. Marion Jansen (Chief Economist, International Trade Centre), Dr. Ilona Lundström (Generaldirektorin, Wirtschaftsministerium Finnland), Dr. Benedict Oramah (Präsident der multilateralen Afreximbank), Staatssekretär Volker Schebesta, Edna Schöne (Vorstand Euler Hermes), Dr. Karine Siegwart (Vizedirektorin, BAFU), Hani Sunbol (CEO ITFC, Islamic Development Bank) sowie der Präsident der Berner Union Topi Vesteri. Weitere hochrangige Regierungsvertreter u.a. aus den Niederlanden, Dänemark, Frankreich, Indien, dem Oman und Norwegen haben ihr Kommen bestätigt.

Es besteht die Möglichkeit, mit den anwesenden Finanzexpertinnen und -experten sowie mit einzelnen Regierungsvertretern Interviews, zum Beispiel zu den Sanktionen gegenüber dem Iran oder zum Handelsstreit zwischen den USA und der EU, zu führen.

Kontakt:
Prof. Dr. Andreas Klasen
Leiter des Institute for Trade and Innovation
Mail: andreas.klasen@hs-offenburg.de
Tel.: 07803 9698-4433

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

19.06.2018 ab 09:00 - 20.06.2018 14:00

Veranstaltungsort:

Campus Gengenbach

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Medien Offenburg
Klosterstraße 14
77723 Gengenbach

Telefon: (07803) 9698-0
Telefax: (07803) 9698-4449

E-Mail: info@hs-offenburg.de
77723 Gengenbach
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Wirtschaft

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

25.05.2018

Absender:

Christina Dosse

Abteilung:

Marketing und Kommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event60592


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay