DeepTech4Good für Startups

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
07.11.2018 - 07.11.2018 | Stuttgart

DeepTech4Good für Startups

Deeptech4Good#Stuttgart ist das 2. Business Event im Rahmen des Accelerator Programms DeepTech4Good und wird am 7. November 2018 im Haus der Wirtschaft in Stuttgart stattfinden. Den acht Gewinnern wird Zugang zu einem 2-jährigen Coaching Programm ermöglicht.

Entdecke unsere zukünftigen Europäischen DeepTech Startups bei #DeepTech4Good#Stuttgart

Das Event basiert auf 5 Säulen:

- Fundraising pitches: 5 Startups je Kategorie (Smart city, mobility, industry 4.0 und health) werden von dem Consortium vorselektioniert. In Stuttgart werden sie vor dem Publikum in den 4 Kategorien jeweils ihre Geschäftsidee pitchen und von Evaluatoren wie VCs, Investoren und Vertretern von Großunternehmen Feedback erhalten

- Matchmaking Events mit den Unternehmen und Investoren werden sich auf die Themen Marktzugang und Finanzierungsmöglichkeiten fokussieren.

- 4 Open Innovation Workshops: basierend auf den jeweiligen Bedürfnissen der adressierten Märkte und auf den Ergebnissen der Wertschöpfungskettenanalysen werden diese Workshops abgehalten, um das Zustandkommen von Kooperationsprojekten der unterschiedlichen Stakeholder zu vereinfachen

- Ausstellung: jedes Startup erhält die Möglichkeit, sich mit einem Stand vorzustellen

- Jobbörse: Stellenangebote von Europas wichtigsten Stellenportalen werden hier zusammengetragen

DeepTech4Good (DT4G) ist ein Accelerator Programm, finanziert durch das EU-Programm Horizont 2020. DeepTech Startups werden unterstützt, sich weiterzuentwickeln und auf europäischer Ebene einen Scale-Up Prozess anzustreben.
DT4G wird von 4 Innovation Hubs aus Deutschland, Frankreich, Österreich und Spanien geleitet, die zusammen arbeiten um High-Potential DeepTech Startups zu identifizieren.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

07.11.2018 08:45 - 18:00

Veranstaltungsort:

Haus der Wirtschaft, Stuttgart
Willi-Bleicher-Straße 19
70174 Stuttgart
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Energie, Ernährung / Gesundheit / Pflege, Informationstechnik, Medien- und Kommunikationswissenschaften, Verkehr / Transport

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

20.08.2018

Absender:

Anette Mack

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event61296


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay