Umgang mit Heterogenität in Schule und Unterricht

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Thema Corona

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
24.09.2018 - 27.09.2018 | Essen

Umgang mit Heterogenität in Schule und Unterricht

Jedes Kind lernt anders und bringt unterschiedliche Voraussetzungen mit. Wie es Lehrkräften gelingt, auch in schwierigen Situationen erfolgreich zu unterrichten, möchte eine Herbstschule an der Universität Duisburg Essen (UDE) zeigen. Sie findet vom 24. bis 27. September statt.

Die Teilnehmenden – Lehrer, Referendare und Lehramtsstudierende – können aus verschiedenen Workshops und Vorträgen wählen. So geht es beispielsweise um neue Lernmethoden, Mehrsprachigkeit im Unterricht, um unterschiedlich begabte bzw. verhaltensauffällige Kinder, Inklusion, Rassismus sowie um Stressmanagement.

Die Fortbildung „Umgang mit Heterogenität in Schule und Unterricht“ findet am Campus Essen statt.

Hinweise zur Teilnahme:
Anmeldungsschluss: 5. September, 15 Uhr
https://zlb.uni-due.de/herbstschule/

Termin:

24.09.2018 - 27.09.2018

Veranstaltungsort:

Universitätsstr. 2
45141 Essen
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Lehrer/Schüler, Studierende

Relevanz:

regional

Sachgebiete:

Pädagogik / Bildung

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

30.08.2018

Absender:

Ulrike Bohnsack

Abteilung:

Ressort Presse - Stabsstelle des Rektorats

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event61393


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay